WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking 2018

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, ditschi, Sabine

  • Autor
  • Nachricht
Offline

fanniemae

  • Beiträge: 177

WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking 2018

BeitragMo 10. Dez 2018, 11:15

Rolex WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking
Nachkommenzahlen Horsetelex und GebDatum Fettdruck

1 (1) 1888 FN 3800+ 1997 CONTENDRO I - 1298
2 (2) 713 1997 JAGUAR MAIL - 1247
3 (11) 92 1990 COURAGE II - 1137
4 (9) 1613 FN 2460 1999 BALOU DU ROUET - 1042
5 (10) 183 1998 GRAFENSTOLZ - 702
6 (4) 61 1994 RAMIRO B - 642
7 (6) 388 1982 HERALDIK XX - 608
8 (3) 225 1987 MASTER IMP XX - 550
9 (24) 2379 1984 CONTENDER - 521
10 (12) 48 1984 JUMBO - 485

zum vergleich 2017:
1 (1) 1888 FN 3800+ 1997 CONTENDRO I - 1185
2 (4) 713 1997 JAGUAR MAIL - 761
3 (6) 225 1987 MASTER IMP XX - 701
4 (20) 61 1994 RAMIRO B - 652
5 (66) 136 1988 PUISSANCE - 543
6 (2) 388 1982 HERALDIK XX - 542
7 (13) 1427 1988 LUX - 498 Lux Z?
8 (26) 501 1985 CRUISING - 479
9 (28) 1613 FN 2460 1999 BALOU DU ROUET - 476
10 (11) 183 1998 GRAFENSTOLZ - 443

nicht sicher inwieweit die liste der VShengste von aussagekraft ist.
contendro verzeichnet allein bei der FN über 3.800 nur in D registrierte nachkommen. daran dürfte selbst weltweit kein anderer der hier gelisteten konkurrenten heranreichen.
klasse entsteht nunmal aus masse.

nachkommenzahlen der meisten hier genannten hengste, die eine lebensleitsung von deckzahlen nur im dreistelligen bereich reflektieren, halten m.e. keinem aussagekräftigen statistischen vergleich stand. die NK dichte ist einfach nicht hoch genug.
umgekehrt gilt:
wer sich dennoch (häufiger als ein einziges jahr) durch unterdurchschnittliche NKzahlen auszeichnet, hat vermutlich durchaus existenzberechtigung.
dazu zählt allen voran ramiro B, ein mit 33% blutloseer caretino-enkel aus altbackener wendekreis-mutter, der sich bereits im folgejahr in dieser liste auch durch eine gewisse nachhaltigkeit auszeichnet.
Offline

Rokki

  • Beiträge: 1583

Re: WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking 2018

BeitragDi 11. Dez 2018, 21:36

Wow, Grafenstolz hat Heraldik überholt
Offline
Benutzeravatar

FiLe

  • Beiträge: 565

Re: WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking 2018

BeitragDi 11. Dez 2018, 22:07

Rokki hat geschrieben:Wow, Grafenstolz hat Heraldik überholt

Ja. Mag auch daran liegen das Grafenstolz etliche Jährchen jünger ist und die Heraldiks allmählich aus dem Sport gehen. Er ist immerhin 2005 schon gestorben.

Ramiro B. Ich hab noch direkte Wendekreise geritten. Spaß war das meistens keiner. Aber die hatten Leistungswillen (auch mal Kontra Reiter ) und Härte.
Hier gibt es möglicherweise einen Passereffect mit Blutstuten.
"Also erinnere dich daran, in die Sterne zu schauen und nicht auf deine Füße." Stephen Hawking 1942-2018
Offline
Benutzeravatar

Schniti

  • Beiträge: 2883
  • Wohnort: Düsseldorf

Re: WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking 2018

BeitragDi 11. Dez 2018, 22:30

@File: das glaube ich allerdings auch ;)
Direkte Heraldiks sind gefühlt kaum noch im Sport....
Offline

suomi

  • Beiträge: 1636
  • Wohnort: BaWü

Re: WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking 2018

BeitragMi 12. Dez 2018, 07:08

Offline
Benutzeravatar

Starshine

  • Beiträge: 976
  • Wohnort: HH/LG

Re: WBFSH Top 10 Eventing Sire Ranking 2018

BeitragMi 19. Dez 2018, 16:58


Zurück zu Zucht und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste