Farbzucht bei Warmblütern

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, ditschi, Sabine

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

BabyJane

  • Beiträge: 943
  • Wohnort: bei Köln

Re: Farbzucht bei Warmblütern

BeitragMo 26. Feb 2018, 15:45

Bajana hat geschrieben:Ich hab kein Plan von Zucht und wenn sollte man dann ja schon nicht den erstbesten Hengst nehmen, nur weil die Fohlen süß sind....


Süß sind ja auch ALLE Fohlen, deshalb bin ich ja extra hingefahren um mir beides anzuschauen. Hengst und Nachzucht. Und da fand ich das halt bemerkenswert, dass beide direkt neugierig und aufgeschlossen waren. Und mir auch der Hengst in Natura megamäßig gut gefallen hat ;)
"All you need is faith, trust and a little bit of pixie dust" Peter Pan
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 840
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Farbzucht bei Warmblütern

BeitragMo 26. Feb 2018, 16:00

Ich rede ja auch von mir, ich hab mich halt noch so gar nicht damit befasst. Aber ich warte jetzt eh erstmal ab, was meine Stute hat, wenn es nix langwieriges ist, oder was, das sich evtl. vererbt, dann ists ja eh vom Tisch und wenn nicht....wer weiß...
Offline
Benutzeravatar

BabyJane

  • Beiträge: 943
  • Wohnort: bei Köln

Re: Farbzucht bei Warmblütern

BeitragMo 26. Feb 2018, 16:02

Jetzt schon an später denken @Bajana


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
"All you need is faith, trust and a little bit of pixie dust" Peter Pan
Vorherige

Zurück zu Zucht und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste