Nachwuchs 2015

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, ditschi, Sabine

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3510

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 2. Dez 2018, 10:44

Wir haben das ganze mal abgekürzt!
Vor dem Sommer hatte ich 1x Sattel draufgehabt beim Laufen lassen, ca. 3x insgesamt an der Longe nur gehabt.
Nu 3x zuhause aufm Paddock, 8x 20m, von ner Freundin im Schritt geführt.
Gestern aufgeladen und zum Reitplatz gefahren, 35 x75m, Weiden drumherum, Pferde am Rumflitzen, beim Nachbarn tobten sie mit nem großen schwarzen Hund rum!
Madam an die Longe, gemütlich in die Runde getrabt, als hätte sie nie was anderes gemacht. Ohne, dass irgendwas abgetrennt war.
Da so gar keine Spannung zu sehen war, hab ich mich nach 5 Runden draufgesetzt. Schön ordentlich von der Aufstieghilfe aus, mit artig stillstehen.
Vom ersten Moment an ohne Spannung losgelatscht !
Mit dem Antraben war es dann n bissle schwieriger! Da ich sie ja noch nicht an der Longe gearbeitet hatte, ist sie noch nicht auf die Kommandos so geprägt! Mit nem Stöckchen und leicht antippen hat es dann aber für einige Tritte gereicht, ne 3/4 Runde war auch dabei!
Was soll ich sagen : Sooofaa! Sowas von bequem!
Zum Fotografieren konnte auch beruhigt die Longe ab!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3510

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 2. Dez 2018, 14:56

Das Stütchen lernt echt oberschnell!
Antraben ging heute ohne Stöckchen, nur mit Schenkel und Stimmunterstützung!
So brav und bequem!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

wischiwe

  • Beiträge: 3188
  • Wohnort: in Schleswig-Holstein

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 2. Dez 2018, 16:31

aaaah :blush:
ist das Herzis Schwesterchen?
Daher hatte ich dir Fragezeichen geschickt als ich das Bild von dir bekommen habe, hab sie nicht erkannt und dachte du hast schon wieder irgendwo ein Pferd geshoppt :lol:
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3510

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 2. Dez 2018, 17:20

Ja , Herzis Schwester!
Die Mutter scheint ne Riesenportion "Klar- und Abgeklärtheit" zwischen die Ohren der Nachkommen vererbt zu haben!
Und das Sitzgefühl ist phänomenal!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16890
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 2. Dez 2018, 18:41

Klasse Greghor, dann kannst du ja nach der Fohlenpause gleich zum Turnier fahren

Ich habe heute mal wieder geritten, ohne ablongieren, gleich rauf, easy im Schritt aussen herum. Nach einiger Zeit losgetrabt und dann auch fast auf Galopphilfe hin angaloppiert. Das ging bisher nur über "Schnell-Trab " ... hat immer gedauert, bis sie sich dran erinnerte , dass es noch einen Gang gibt.

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3510

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 2. Dez 2018, 18:52

Munsi: NACH der Fohlenpause ? Hast doch schon gesehen, dass es sogar mit Fohlen bei Fuß geht!
War "Die" nicht im Jahr davor sogar mit Fohlen bei Fuß UND tragend?
Ne, sie soll nur mal eben n klein bissle Grundlagen lernen, sitze such nur knappe 10 min drauf, wenn überhaupt!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16890
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 2. Dez 2018, 20:04

Der Vater von meiner 3jährigen steht zum Verkauf. Kleinkariert hat mich darauf aufmerksam gemacht :)
Falls also noch jemand einen Deckhenst sucht:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 35829.html

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Sabine

Moderator

  • Beiträge: 1117

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 3. Dez 2018, 11:57

Eine Hannoversche 165cm Stute mit einem Welsh B - Hengst? :o
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3510

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 3. Dez 2018, 12:34

Bei mir waren bei allen Stuten die Erstlingsfohlen kleiner.
Das, zusammen mit dem kleinen Hengst, 1,28m , sollte wohl passen, dass ein Nachkomme im Ponymaß bleibt!
Und wenn nicht, auch kein Problem!
Die XL Ponys sind auch sehr gefragt!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

Sabine

Moderator

  • Beiträge: 1117

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 3. Dez 2018, 15:11

Meinetwegen - darf jeder handhaben wie er mag. ;)
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3510

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 3. Dez 2018, 16:30

Wäre ja wohl noch schöner, wenn nicht!

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

Sabine

Moderator

  • Beiträge: 1117

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 3. Dez 2018, 18:11

Klar. :mrgreen: Ich werde es gespannt verfolgen.
Offline

Greghor

  • Beiträge: 3510

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 4. Dez 2018, 22:55

Nachdem ihr gestern doch etwas die Kooperationsbereitschaft fehlte, Versuche, unterm Reiter anzutraben an der Longe ,wurden quittiert mit anhalten, Hintern nach aussen und stehenbleiben, bin ich heute alleine losgefahren.
Das erste Mal zur Halle, nur ne kleine, ca. 18 x 24, dreiseitig geschlossen, Front 1,30m hohe Mauer , mit Blick auf die gesamte Anlage.
Ausgestiegen vom Anhänger, gesattelt freistehend ohne anzubinden, Strick einfach runterhängen lassen. Sah sich alles entspannt an, auch die Pferde auf den umliegenden Paddocks.
Kurz ablongiert, dann wollte ich aufsteigen!
Schnappte mir den Ikeatritt , linken Fuss drauf, rechter sollte folgen, Pustekuchen!
Dem Ding fehlte das rechte vordere Beinchen, war mir nicht aufgefallen!
Stütchen quittierte meinen Stunteinlage lediglich mit einem herablassenden Seitenblick!
Gartenstuhl stattdessen geschnappt und aufgestiegen.
Nun macht sich die konsequente Forderung nach Stehenbleiben , wenn Stehenbleiben gefordert wird, bezahlt!
" Steh" als Kommando funzt gut!
Konnte dann entspannt im Schritt losreiten , anhalten und nachgurten von oben (Kurzgurt mit Klettabdeckung) ebenfalls ohne Probleme!
Antraben für kurze Sequenzen, bis hin zu 2 Runden jede Hand ebenfalls geklappt!
Gelobt, aufgehört, abgesattelt, wälzen im trocknen Sand als Wellnessbelohnung!
Herrlich unkompliziert und ohne Spannung die Dame!
Alles in allem knappe 15 min.

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2347
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragFr 7. Dez 2018, 18:06

Heute war der Hufschmied da und ich war gerade so motiviert. Da hab ich Ovo Trense und das erste Mal Sattel drauf gemacht. Hat sie eigentlich gar nicht interessiert :nixweiss:. Das nächste Mal lass ich die Bügel runter, und ich hab mir vorgenommen, dass das nicht erst in 4 Wochen ist :lol:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16890
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSa 8. Dez 2018, 23:17

@chamacoco, und selbst wenn es wieder 4 Wochen dauert, so what? Du hast doch keinen Zeitdruck.

Ich reite mittlerweile 3-4x die Woche, immer so 20-25 min. Setze mich auch gleich drauf und longiere nicht vorher ab.
Mittlerweile kann ich auf der Geraden auch schön am 2.Hufschlag langreiten und hängte nicht mehr nur aussen an der Bande.
Galopp geht rechts rum super, links rum ist es noch etwas holprig, da sie sich nicht schön nach innen stellt /biegt. Neulich kam jemand an der Halle vorbei, als ich gerade an der Tür vorbei galoppiert bin, da hat sie sich kurz erschreckt und ist ganz easy umgesprungen, war ein schöner Wechsel :)

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2347
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 9. Dez 2018, 07:42

Es war nicht in 4 Wochen, sondern gestern :lol:
Die kleine hustet leider und hat gelben Schleim aus der Nase, da muss unbedingt der TA kommen. Und bewegen zum Schleim lösen muss ich sie eh.
Sie hat nur doof nach rechts und links geguckt was da so blöd rumbammelt und nervt. Aber nach ein paar Runden war es akzeptiert. Kein Bocker, nix :nixweiss:
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2347
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDo 13. Dez 2018, 12:56

2 Tage später sah sie das etwas anders.... in perfekter Rodeopferde Manier (Kopf zwischen die Vorderbeine und hinten fast senkrecht hoch) 2 Runden rum... :D
Ich habe beschlossen das noch ein paar Mal zu machen bevor ich drauf sitze :lol:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16890
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDo 13. Dez 2018, 22:33

Kluge Entscheidung Chamacoco

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2347
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 16. Dez 2018, 21:06

Heute erstes Freispringen:
Über die einzelne Stange fand sie nicht beachtenswert. Also ein Mini Kreuz, da hat sie doof geguckt und gebremst und ist aus dem Stand drüber. Nach 2x hat sie aber kapiert was sie machen soll und hat 2 schöne Sprünge gemacht. Das war es dann auch für das erste Mal :). Immer langsam mit den jungen Pferden ;)
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16890
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSo 16. Dez 2018, 23:49

Hört sich doch gut an

Ich bin heute in die Halle gekommen und ein Freund war mit seinem Pferd schon in der Halle. Mit dem Boxennachbar von meiner Stute. Nur hatte er sich Trabstangen und ein Kreuz aufgebaut. Habe dann erst mal 10min geführt und dabei konnte sie zuschauen wie ihr Nachbar gesprungen ist. Habe mich dann draufgesetzt und bin aussen herum und auf den Zirkeln getrabt und galoppiert. Als mein Bekannter fertig war, hat er eine der 3 Trabstangen zur Seite gezogen. So konnten wir erst über eine einzelne Stange traben, dann über 2 und hinterher sogar in der Mitte über 3.
Danach habe ich noch das Kreuz abgebaut, mit Stangen auf die Bande werfen, Ständer hinter die Bande stellen, war alles unspektakulär.

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
VorherigeNächste

Zurück zu Zucht und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast