Nachwuchs 2015

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, ditschi, Sabine

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Talli

  • Beiträge: 195
  • Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 24. Apr 2018, 07:28

Super Mönchen!
Hätte gar nicht gedacht, dass schon die ersten Reitbilder im 2015 Thread auftauchen.
Offline

Mönchen

  • Beiträge: 3909

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMi 25. Apr 2018, 10:55

Ich glaub ich bin immer die Erste die reitet :D

Hab in den letzten Jahren schon so viele junge Pferde ausgebildet und dadurch dass die bei mir zu Hause im Offenstall stehen, bin ich immer bisschen antizyklisch unterwegs. Ich reite über Sommer so 2-3 mal die Woche und im Winter ist Pause, da ich keine Lust habe so häufig in die Halle zu fahren. Im Sommer hat man ganz andere Möglichkeiten, man kann auf den grossen Aussenplätzen reiten oder halt einfach im Gelände und muss sich nicht mit 10 anderen in der 40er Halle drängen.

So mach ich das auf jeden Fall schon immer und das läuft gut.

Gestern bin ich mein hübsches Gelbes das erste Mal draussen auf dem grossen Aussenplatz geritten und auch ein kleiner Galopp war schon drin :love:
If it´s not a Connemara, it´s just a pony!
Offline
Benutzeravatar

Celerina

  • Beiträge: 2405

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDo 26. Apr 2018, 15:42

Toll @Mönchen :bravo2:
Ich habe das mit meiner Stute damals aber auch so gemacht und bin dann im Sommer und Herbst draußen geritten (entweder Platz oder Gelände). Sie war im Herbst 3jährig wirklich schon geländesicher.
Unsere Halle war im Winter halt immer viel belegt und auf dem Platz gab es kein Licht.
Unser 2015-Nachwuchs ist heute zu uns umgezogen und jetzt soll (allmählich) der Ernst des Lebens mal losgehen.
Fotos gibt es wenn sie sich ein wenig akklimatisiert hat.
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2248
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 12. Jun 2018, 12:36

Durch die Turniere habe ich gerade wenig Zeit für die Kleine. Sie ist ja sowieso auf der Weide und im Offenstall, aber so langsam habe ich das Gefühl, ihr wird langweilig und neugierig ist sie sowieso. Naja bis nach der Turniersaison muss sie sich noch gedulden. Aber gestern stand auf dem Hof alles unter Wasser nach einem Starkregen, da habe ich sie spontan raus geholt und Wassertraining gemacht. 8-)
So cool, und süß. Erstmal Nase ins Wasser und rumschlabbern, dann locker flockig durch laufen :D
Offline

Mönchen

  • Beiträge: 3909

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 3. Jul 2018, 12:19

Nix los in 2015..alle noch am rumgammeln auf der Koppel? Es sei ihnen gegönnt 8-)


Mit einem Reitbild kann ich nicht dienen, aber ich war zum Shooting. Ach was ist er schöööön :love:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
If it´s not a Connemara, it´s just a pony!
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2248
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 3. Jul 2018, 15:57

Sehr schön :love:

Ja meine gammelt auf der Weide rum. Am Sonntag hatte ich sie mal wieder draußen zum putzen, rumlaufen, alles untersuchen, Gamaschen drauf machen und duschen. Findet sie alle super spaßig und interessant. Alles wird angeschlabbert und genau beschnüffelt :D so süß die Kleine :love2:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16602
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDo 5. Jul 2018, 22:00

Mittlerweile hatte Ida schon 3 x einen Gurt um, selbst ausbinden geht schon 8-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Sabine

Moderator

  • Beiträge: 1076

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 16. Jul 2018, 11:30

Doch! Wir sind auch fleißig und machen´s wie Mönchen.
Ruinart ist heute das zweite mal geritten worden und entwickelt sich großartig. Völlig umkompliziert bislang. :) :love2:
Offline

Mönchen

  • Beiträge: 3909

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 16. Jul 2018, 14:22

@munsi: Das macht sie aber schon sehr schön

@Sabine möchtest du ihn nun doch behalten? Oder erstmal anreiten und dann weiter sehen?


Ich hatte das Glück dass die Mutter meiner kleinen RB von Barny mal mit war und so sind tatsächlich ein paar Reitvideos entstanden. Ich wollte sonst schon mal wieder den Zaunpfahl engagieren :einenimtee:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
If it´s not a Connemara, it´s just a pony!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16602
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 16. Jul 2018, 15:22

Das macht er ja schon super gleichmässig und ausbalanciert, Top

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Sabine

Moderator

  • Beiträge: 1076

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMo 16. Jul 2018, 15:44

Mönchen, ich habe echt genug Pferde :) :blush: , er soll in jedem Fall verkauft werden. Falls du jemanden weißt sag also gern Bescheid.
Zur Zeit arbeitet ihn netterweise meine Trainerin und ihre Tochter hat ihn jetzt zweimal geritten. Bis ich über das Reiten junger Pferde nachdenken kann müsste ich ja mindestens mal wieder leicht traben können und daran ist noch nicht zu denken
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2248
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDo 23. Aug 2018, 08:54

Seit ich aus dem Urlaub zurück bin habe ich angefangen mit meiner 3-jährigen ein bisschen was zu machen.
Longieren hat sie (dank Longierhalle) sofort kapiert und sie hört auch super auf die Stimme.
Trense findet sie total doof und unnötig :( sie versucht permanent sie auszuspucken, das wird dauern bis die das akzeptiert.
Dann hatte ich 2x den Longiergurt drauf. Kleine Irritation beim Nachgurten (3 Schritte rückwärts gelaufen), dann war der akzeptiert. Einen Bocksprung gab es beim angaloppieren, das wars.
Insgesamt stört sie wenig am Rücken, oder geklapper oder so. Ich hüpfe auch neben ihr hoch und springe sie von beiden Seiten an, stört sie nicht :lol:

Aber ich bin jetzt echt am überlegen ob ich weiter mache, nur noch Sattel drauf und sie dann nochmal in Ruhe lasse. Sie ist doch wieder ziemlich überbaut und überhaupt nicht im Gleichgewicht. Sie kann keine 2 Galoppsprünge halten, dann ist sie im Kreuzgalopp oder trabt....

Muss dazu sagen, dass ich sie manchmal 2 Tage nacheinander mache und sie dann auch wieder 1-2 Tage in Ruhe lasse. Und wir sind nie mehr als 10 min in der Longierhalle (anspringen mitgerechnet).

Was meint ihr?

P. S. Sie ist erst am 27.6. 3 geworden, also erst knapp über 3
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16602
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMi 3. Okt 2018, 09:54

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Ich habe meine 3Jährige Montag zu den anderen Reitpferden geholt.
Hat sich gut eingelebt, sich schon mal Reitplatz und Halle angeschaut und gestern habe ich nur 15min gebraucht vorne Gamaschen dran und abzubauen. Wir machen Fortschritte!
Mal schauen, wann ich mich wieder draufsetze... bin halt immer drauf angewiesen, dass jemand kompetentes zum Helfen da ist.


Was das "wie oft" und "wie viel" angeht, würde ich tagesform abhängig machen. Wirklich überbaut war meine so gut wie nie, trotzdem hatte sie Phasen, wo der Körper einfach nicht stimmig war.

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2248
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMi 3. Okt 2018, 10:13

Deine Fotos hab ich auf FB schon gesehen, so ne hübsche :)

Ach dadurch, dass die Jungen gerade von 9 bis 18 immer auf der Weide sind, hab ich die letzten Wochen mal wieder nichts gemacht :D, außerdem waren die Impftermine.

Vorgestern dann mal wieder raus geholt, Trense, Longiergurt, Gamaschen drauf und 10 min in die Longierhalle. Bisschen an ihr hochgehüpft, fertig. Die macht alles brav, nächstes Mal kommt der Sattel drauf
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16602
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragMi 3. Okt 2018, 10:46

Sattel und drauf sitzen, incl. ein wenig Trab an der Longe, habe ich auch noch am alten Hof erledigt. Auch wenn ich dort nur 1x die Woche bei ihr war, wollte ich ausnutzen, dass sie dort wegen der 24h Weide sehr ausgeglichen war.
Ich hoffe einfach, dass sie jetzt, mit nur noch halbtags draussen, aber mehr Bespassung meinerseits, weiterhin recht kooperativ bleibt.
Werde auch nochmal mit meinem Springtrainer reden, ob er über Winter mal freispringen anbietet. Sonst muss ich mich hier in der Gegend mal umhören, wo ich sonst noch hinfahren könnte.


Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16602
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragSa 6. Okt 2018, 17:00

Ida ist gestern geimpft worden, aber heute war alles gut, Brust nicht warm oder dick.
Da ich heute mit meiner xx Stute ausreiten war, stand der Anhänger noch auf dem Hof, also haben wir verladen geübt.
Sie lief nach kurzem Zögern gleich hinter mir her. Ich konnte sogar nach hinten gehen um die Stange zu schließen. Das werde ich jetzt immer mal wieder einbauen, kann ja nicht schaden.
Ansonsten habe ich gestern 20min auf dem Platz longiert. Das erste Mal mit einem weiteren Pferd auf dem Platz. Ging aber auch sehr unproblematisch

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Talli

  • Beiträge: 195
  • Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 9. Okt 2018, 08:24

Ihr seid schon so weit und Eure sehen auch schon aus wie richtige Pferde :wiegeil:

Meiner sieht noch aus wie ein halbes Fohlen :nixweiss: Ich habe ihn am 3. Oktober trotzdem schon mal von der Weide gepflückt und werde jetzt langsam mit den Basics beginnen: Führen, Anbinden, Hufe geben ....
Das wurde zwar alles schon mit ihm gemacht, aber da fehlt noch die Routine und die Selbstverständlichkeit.

Wie groß sind denn Eure mittlerweile?
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16602
  • Wohnort: NDS

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 9. Okt 2018, 10:46

Talli hat geschrieben:Wie groß sind denn Eure mittlerweile?


die Frage ist eher wie klein.... mit viel gutem Willen knackt meine 1,60m :roll:
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Talli

  • Beiträge: 195
  • Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 9. Okt 2018, 12:20

@Munis: Mich beruhigt das ja ein bisschen. Meiner ist 1.58m und ich werde schon gefragt, ob ich jetzt im Pony Kader starte :lol:
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2248
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Nachwuchs 2015

BeitragDi 9. Okt 2018, 12:36

munsboro hat geschrieben:
Talli hat geschrieben:Wie groß sind denn Eure mittlerweile?


die Frage ist eher wie klein.... mit viel gutem Willen knackt meine 1,60m :roll:



dito!!! :3affen:
VorherigeNächste

Zurück zu Zucht und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: insa und 3 Gäste

cron