Welche Art der Stuten-Überwachung (Geburt)?

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, ditschi, Sabine

  • Autor
  • Nachricht
Offline

pavot

  • Beiträge: 970

Re: Welche Art der Stuten-Überwachung (Geburt)?

BeitragMi 13. Jan 2021, 15:56

falls es irgendwann wieder turniere für alle gibt könnte man damit also auch vom Bierstand aus einen Blick in den Hänger werfen, richtig? Nicht dass ich ständig am Bierstand rumhängen würde - aber das beschreibt die Anforderung einfach am besten :)
Offline

Rokki

  • Beiträge: 1597

Re: Welche Art der Stuten-Überwachung (Geburt)?

BeitragDo 14. Jan 2021, 10:49

Klar,kein Problem. Hauptsache Du siehst das eine Pferd im Hänger nicht doppelt, weil zu lange am Bierstand :bravo2:
Offline
Benutzeravatar

Pinky

  • Beiträge: 1367
  • Wohnort: Ruhrpott

Re: Welche Art der Stuten-Überwachung (Geburt)?

BeitragDo 14. Jan 2021, 12:01

@Pavot - ganz genau, von überall auf der Welt per App , weil die eine eigene SIM Card hat und kein Wlan braucht und folglich keine eingeschränkte Reichweite hat.
Wer was will findet Wege, wer nicht will sucht Ausreden
Vorherige

Zurück zu Zucht und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste