Nachwuchs 2012

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, ditschi, Sabine

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMo 2. Jul 2018, 14:35

Bella gefällt mir so sehr @Hollymaus :love:
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3189

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMi 11. Jul 2018, 07:16

Jetzt wollte ich nach dem Urlaub mit der Zähmung meiner verwildert Pferde anfangen und da haut sich Caju den Fesselträger an...
Der TA hat gestern geschallt und zum Glück ist es "nur" ein Hämatom und ein leicht verdickter Fesselträger mit leicht rauer Oberfläche.
Ich bin sehr erleichtert. Muss noch schnell ein paar Blutegel bestellen.Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Lasi

  • Beiträge: 12540
  • Wohnort: Thüringen

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMi 11. Jul 2018, 08:38

@wieselchen gute Besserung an die Fellnase.
Einen Wallach kannst du fragen, einen Hengst sollst du bitten, mit einer Stute musst du diskutieren.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3189

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMi 11. Jul 2018, 09:37

Danke :)

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Offline

Hollymaus

  • Beiträge: 287

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 07:04

@ wieselchen: Gute Besserung fürs Hü!

Wir reihen uns ein ... lahm. Allerdings hinten links und nicht vorne auf dem Bein mit der Zyste. Immerhin was! Dennoch liegen meine Nerven blank, denn mal wieder ist äußerlich nichts zu sehen. Vermutung: Der Chip im Sprunggelenk ist gewandert und macht Ärger. Dienstag geht es in die Klinik. Röntgen und auf Ursachenforschung gehen. Mit diesem Pferd macht es keinen Sinn das Zuhause im Stall mit dem Tierarzt zu probieren. Also gleich ab nach Bargteheide. Denke, ich werde dann auch einen Blick auf die Zyste werfen lassen. Hoffentlich gibt es da wenigstens dann positive Erkenntnisse.
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3189

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 07:27

Ohhh, alle Daumen sind gedrückt. Ich hoffe, es ist was einfaches :hufeisen:

Mein kleines Monster erduldet die Massagen auf dem Hämatom. Ich bin sehr gespannt, was er zu den Blutegeln sagt. An den Beinen ist er schon immer sehr eigen. Schallen ging auch nur mit Sedierung. Das Gel fand er absolut überflüssig an seinem Bein :o :blush: :flucht:
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 08:22

OH Mann ihr zwei!
@Wieselchen und @Hollymaus

Gute Besserung an die Mäuse

Wir fahren Samstag und Sonntag auf Working Equitation Kurs mit Mihai Maldea

Bilder wird's leider keine geben, weil wir alleine unterwegs sind :cry:
Pony bleibt eine Nacht übernacht, da wir an jedem Tag 2x dran sind
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3189

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 09:01

@Fugazi jetzt bin ich ein klein wenig neidisch :wiegeil: Da hätte ich auch Lust drauf :D Gaaaanz viel Spaß :D
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 09:09

wieselchen hat geschrieben:@Fugazi jetzt bin ich ein klein wenig neidisch :wiegeil: Da hätte ich auch Lust drauf :D Gaaaanz viel Spaß :D

:D :D :D
und WIE ICH MICH FREUE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
:D :D :D
nachdem der Dressurkurs im Juni wg. Prellung ja leider entfiel :aufsmaul:

Im August geht's dann zum extreme Trail und Zirzensik Kurs steht an
September nochmal Zirzensik und Working Equitation Kurs zu Hause
Oktober - bis jetzt noch nix :lol:
Novenber nochmal Working Equitation Kurs extern und Dressurkurs extern

Im Juli würde ich jetzt gerne noch zur 1 Std entfernten VS Strecke fahren und meine zwei Mädels mitnehmen die schon länger VS reiten.
Die sollen uns dann mal alles zeigen dort :)
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

wieselchen

  • Beiträge: 3189

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 09:26

schööööner Plan :D
Ich kann mich ja eigentlich nicht beklagen und konnte schon einiges machen dieses Jahr. Ich hatte mich nur so darauf gefreut im neuen Stall endlich mit dem richtigen Trainer loszulegen und wir wollten ja auch Working Equitation machen.
Die Zeit wird jetzt auch vergehen und dann werd ich mit einem voll motiviertem Pony wieder durchstarten :D
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 10:07

wieselchen hat geschrieben:schööööner Plan :D
Ich kann mich ja eigentlich nicht beklagen und konnte schon einiges machen dieses Jahr. Ich hatte mich nur so darauf gefreut im neuen Stall endlich mit dem richtigen Trainer loszulegen und wir wollten ja auch Working Equitation machen.
Die Zeit wird jetzt auch vergehen und dann werd ich mit einem voll motiviertem Pony wieder durchstarten :D



GARANTIERT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wir haben ja auch noch 30 gemeinsame Jahre vor uns mit den Zwergen ;)
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12907
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Nachwuchs 2012

BeitragDo 12. Jul 2018, 20:41

Fugazi hat geschrieben:
Wir fahren Samstag und Sonntag auf Working Equitation Kurs mit Mihai Maldea

Bilder wird's leider keine geben, weil wir alleine unterwegs sind :cry:
Pony bleibt eine Nacht übernacht, da wir an jedem Tag 2x dran sind


Kiesenhof? - Falls JA - dann schick mir doch mal deine Reitzeiten per WA...wenns passt komm ich vorbei... ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragFr 13. Jul 2018, 06:13

Wird sofort erledig :)
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5965

Re: Nachwuchs 2012

BeitragSo 15. Jul 2018, 10:26

Wir haben gestern mal einen Ausflug gemacht in die benachbarte Reithalle, damit der Schnucki mal ein bisschen was anderes sieht, als nur die heimische Kulisse. Die Reithalle ist recht guckig und offen und überall waren Pferde. Ausser ein bisschen Rumkrähen und ein etwas zügiger Schritt zu Beginn war nichts los. Bei Schritt reiten hat er noch ein bisschen durch die Gegend geguckt. Beim Reiten war er dann super konzentriert und losgelassen. Leider wird er zwischendrin noch immer etwas eng, aber daran müssen wir dann halt noch etwas üben.
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMo 16. Jul 2018, 07:27

Ruebchen hat geschrieben:Wir haben gestern mal einen Ausflug gemacht in die benachbarte Reithalle, damit der Schnucki mal ein bisschen was anderes sieht, als nur die heimische Kulisse. Die Reithalle ist recht guckig und offen und überall waren Pferde. Ausser ein bisschen Rumkrähen und ein etwas zügiger Schritt zu Beginn war nichts los. Bei Schritt reiten hat er noch ein bisschen durch die Gegend geguckt. Beim Reiten war er dann super konzentriert und losgelassen. Leider wird er zwischendrin noch immer etwas eng, aber daran müssen wir dann halt noch etwas üben.


Nur rumkrähen und sonst nix machen ist doch absolut in Ordnung :)
Und wenn er dann beim reiten super konzentriert mitmacht :love:
was will man mehr!!!!

Super SCHNUCKI!!
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMo 16. Jul 2018, 07:51

Bericht vom Working Equitation Kurs

Die Kursfassung: MEGA anstrengend - aber MEGA geil! :love: :love:

Vormittags 30 Min Dressur - Vollgas
Nachmittags 30 Min Trail - auch Vollgas

2 Tage waren

Hilli und ich waren ganz alleine unterwegs - ohne Helferlein.
Samstag um 11:30 Uhr erste Einheit

Kurz vor elf sind wir angekommen.
Ausgeladen, am Hänger angebunden und fertig gemacht.
Zum essen oder trinken hatte Hilli keine Zeit weil sie so viel kucken musste, war aber total unaufgeregt und brav.


Dann also ab in die Halle zum warmreiten.
Halle 30x60

Ich komm da rein...
Dann seh ich, dass Mihai doch tatsächlich ein Vierecht 15x30 abgegrenzt hat (mit Stangen zur offenen Seite hin) auf dem geritten wird.

:o :o Ich dacht mir nur "Fuck - ist das alle klein und eng! Ob wir da irgendwie rum kommen!"

aber ist so wie es ist...

BILD folgt -

auf der "langen" Seite standen jeweils 3 Pylonen und bei x noch eine.

Saubere Ecken reiten, danach gerade richten und weich werden als Belohnung.
Zuerst im Schritt und Trab außen rum.
Dann Zirkel im Trab - "innen" an den Pylonen vorbei.
Gleiches Prinzip - auf dem Zirkel stellen und biegen, dann in der zweiten Ecke wieder außen an der Pylone vorbei und geradeaus reiten zum gerademachen und entspannen als Belohnung

Ganz viele Handwechsel durch die ganze Bahn

Dann das ganze im Galopp

Rechte Hand ging echt gut auf dem kleinen Viereck. Da konnten wir dann auch innen bleiben
Linke Hand haben wir dann den "Anfängerbonus" bekommen und durften außen an der einzelen Stange vorbei galoppieren

Wir waren beiden nach 30 Minuten klatschnass
aber glücklich - war echt gut.

Hab sie dann in den Wochenendstall gebracht über mittag

Bild folgt

3 Min zu Fuß durch den Ort und an der Straße entlang
auch alles egal
Weidezelte, komischer Maibaum oder sowas mit Flatterband, neuer Stall mit kleiner Stalltüre...
wir hatten die Luxusbox - eine Doppelbox (da stehen sonst nur Quarter drinnen -die Boxen sind eigentlich etwas klein :blush: ) mit Paddock

Nachmittags der Trail am Außenplatz ohne Begrenzung
Über den Feldweg, zwischen Koppeln, wieder zum Platz zurück.
Auch kein Tema

von Koppeln umgeben
Zwerg auch da super super brav
Alle Trail Hindernisse (inklusive Tor und Sidepass) jeweils 3x geritten.
Beim Sidepass hat uns Mihai mit der Gerte von unten unterstützt.
Da war die Lady dann aber beim 4. mal NOT AMUSED ("wer fasst meinen Hintern da ständig an) und hat ein bisschen den Hintern gelupft
war lustig weil Mihai auch gleich nen Hüpfer zur Seite gemacht hat

Bild folgt

am zweiten Tag gleicher Ablauf
Da war sie aber echt schon kaputt

Danke an @Zwergl
sie hat und besucht und 2 Videos von der Dressur Sonntag vormittag gemacht.
Hat mich voll gefreut, dass du da warst
:love: :love:
Deswegen kann ich euch ein paar Bilder vom Video zeigen
sie lief natürlich nicht die kompletten 15 Min in so schöner Anlehung.
Daran arbeiten wir gerade
aber doch über längere Sequenzen hin

die ersten 15 Min sind echt mega gewesen.
Dann ging Hilli aber ech die Kraft aus - das sieht man auch deutlich am zweiten Video - das zeig ich euch lieber nicht ;)
aber sie hat sich voll bemüht und alles gemacht was ich wollte, wenn auch nicht mehr in halbwegs schöner Anlehnung

Wenn sie mault die Übung einfach so lange weiterreiten bis sie aufhört und loslässt
Die Hand einfach nur vor mir tragen - so, dass ich mit dem Zügel eine Linie zum Maul hab und einfach an die Hand ran reiten.

Galoppieren soll ich so lange, bis sie zum schnaufen kommt - so, dass sie quasi mit jeden Sprung rythmisch mit schnauft
Auch da nur die Hand ruhing halten und an die Hand ran treiben

Nachmittags nochmal Trail
da haben wir aber auch den "Baby Bonus" bekommen und jedes Hinderniss insgesamt nur noch 2 oder 3 mal gemacht.

Während ich geritten bin wurden gerade die Pferde von den umliegenden Koppeln geholt.
Die werden dort mit dem Motorroller rein getrieben, weil die Wege so weit sind und es so viele sind, und galoppieren dann direkt an einer kurzen und einer langen Seiten am Platz vorbei.

Auch das war Hilli total egal.

Mihai hat gesagt sie hat nen tollen Charakter und wir sollen dran bleiben :blushlove:

Absattteln am Hänger
Fressen und saufen lassen während ich das Auto eingeräumt habe.
In einer Minute verladen und auf nach Hause.

Ich bin SO MEGA STOLZ auf dieses Pferd und schwer verliebt!
:love2: :love2: :love2:

Und ich hab mal gefragt, ob der nicht noch Unterrichtskapazitäten frei hat.
Hat er :) :) :)
jetzt muss ich nur noch die Details abfragen und hoffen, dass ich 5 Leute bei uns am Stall zusammen bekomme
Dann käme er alle 14 Tage zu uns.

Drückt mal die Daumen

Bilder muss ich von zu Hause aus hochladen
Handy ist so langsam gerade
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline

Ruebchen

  • Beiträge: 5965

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMo 16. Jul 2018, 08:12

@fugazi: Das klingt ja super. Ich finde, man kann ganz schön viel mitnehmen, wenn man mal über den Tellerrand schaut. Ich drück die Daumen, dass ihr genung Leute zusammenkriegt.

Und ja, der Schwarze ist in der Tat DAS SUPERSCHNUCKI!!!!
Offline

Zwergl

  • Beiträge: 12907
  • Wohnort: Grossraum Nürnberg

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMo 16. Jul 2018, 11:45

@fugazi: Bitte gerne... ;) . Hat mich auch sehr gefreut Dich wieder mal zu sehn...und endlich auch mal Hilli "live & in Farbe"... ;) .

Könnte mir durchaus vorstellen bei Mihai auch mal einen Kurs mitzureiten - er ist gut auf die Probleme jedes Teilnehmerpaares eingegangen...und man hatte auch nie das Gefühl das er das jeweilige Paar überfordert - trotz hohem Anspruch an Beide...und so sollte es ja auch sein... ;)
"Das Leben ist viel zu kurz, um es ohne Zwergi zu verbringen!" (Zitat frei nach Zwergis Freundin D). :mrgreen:
Offline
Benutzeravatar

Fugazi

  • Beiträge: 6901
  • Wohnort: Regensburg, Bayern

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMo 16. Jul 2018, 12:11

Zwergl hat geschrieben:@fugazi: Bitte gerne... ;) . Hat mich auch sehr gefreut Dich wieder mal zu sehn...und endlich auch mal Hilli "live & in Farbe"... ;) .

Könnte mir durchaus vorstellen bei Mihai auch mal einen Kurs mitzureiten - er ist gut auf die Probleme jedes Teilnehmerpaares eingegangen...und man hatte auch nie das Gefühl das er das jeweilige Paar überfordert - trotz hohem Anspruch an Beide...und so sollte es ja auch sein... ;)



MACH DAS - ist zwar echt anstrengend, aber es auch richtig richtig Spaß gemacht und ich konnte wirklich was mitnehmen :)
ICH komm dann zum zuschauen :)
Hilli buckelt wann sie es für richtig hält und nicht, wenn es scheppert und kracht :) :)
Offline
Benutzeravatar

BabyJane

  • Beiträge: 942
  • Wohnort: bei Köln

Re: Nachwuchs 2012

BeitragMo 16. Jul 2018, 13:13

Fugazi hat geschrieben:Im August geht's dann zum extreme Trail


Bist Du wieder beim Alex? Wenn ja wann? Wir sind nämlich am 1. August-WE da :D
"All you need is faith, trust and a little bit of pixie dust" Peter Pan
VorherigeNächste

Zurück zu Zucht und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron