Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, Quasi, Colli

  • Autor
  • Nachricht
Offline

scarlett

  • Beiträge: 402

Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragMi 19. Apr 2017, 20:44

Mein Pferd mag das Marstall Mineralfutter gar nicht.
Er sortiert das immer feinsäuberlich aus.
Er bekommt ausreichend Heu Pellests, Agrobs Alpengrün und Leinöl.

Habt ihr Empfehlungen ?
Offline
Benutzeravatar

Tina

  • Beiträge: 7217

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragMi 19. Apr 2017, 21:09

Guck´ mal bei Masterhorse. Die Winter- und Weidebigs werden von 2 von 3 gerne genommen :essen:
Do what you can´t!
Offline
Benutzeravatar

SarahTrakki

  • Beiträge: 1040

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragMi 19. Apr 2017, 23:27

Lexa! Super Qualität und schmackhaft ;)

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Offline

Jesse

  • Beiträge: 350
  • Wohnort: Niedersachsen

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragDo 20. Apr 2017, 06:37

Eggersmann hat so ein Kräutermineral. Das wird auch gut gefressen.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Offline
Benutzeravatar

Wambaugh

  • Beiträge: 883

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragDo 20. Apr 2017, 06:40

Lexa haben wir auch


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Fellnase

  • Beiträge: 139
  • Wohnort: LK Harburg

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragDo 20. Apr 2017, 07:44

Meine frisst auch nix...
hab alles durch was unser Futterlieferant vor Ort hergibt (Kraftfutter das gleiche)
Bin jetzt bei Agrobs Naturmineral. Das scheint ihr jetzt endlich zu schmecken


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Honestly

  • Beiträge: 5

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragDo 20. Apr 2017, 08:53

Von Höveler gibt es neuerdings das Reformen Müsli, das soll recht gut aufgenommen werden oder das ganze als Reformen liquid, da kann es nicht mehr aussortiert werden.
Offline
Benutzeravatar

HafiTier

  • Beiträge: 2498

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragDo 20. Apr 2017, 13:00

Also meine mäkelige Haflingerdame findet Mineralfutter generell bäääh.
Lexa findet sie tatsächlich ganz schrecklich und rührt ihr Futter irgendwann gar nicht mehr an :(

Aktuell haben wir das Marstall Force (als Tipp hier aus dem Forum). Da wir auch noch getreidefrei bleiben müssen erschwert das die Suche.
Auf der Equitana haben wir dann das Reformin als Müsli zur Probe mitbekommen, das hat sie die 2 Male auch anstandslos gefressen. Vielleicht ist das eine Option? :)
Offline

Escapada

  • Beiträge: 690

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragDo 20. Apr 2017, 18:48

Mein Alter frisst nur das Semper Min
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd...
Offline

pavot

  • Beiträge: 346

Re: Schmackhaftes Mineralfutter gesucht

BeitragDo 20. Apr 2017, 20:48

ich hab so Weide-Briks von Marstall, da ist das anfangs mäkelige Pony ganz heiß drauf, wird immer zuerst aus allem anderen rausgesucht, dito für diese Salvana E-Selen-Briketts. Da ist traurig, dass er nur ab und an ein halbes bekommt. Aber er ist halt auch ne halbe Portion :-)

Mineralis von HBD Agrar hingegen gehen überhaupt nicht - keines der 4 Pferde in der Stallgasse war bereit die zu fressen :dagegen:

Zurück zu Gesundheit, Haltung und Fütterung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste