Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, krissy

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDo 12. Sep 2019, 12:08

bin dabei! im letzten jahr war ich als zaungast dort und war schockiert wie wenige teilnehmer da waren. bin als kind 3x mit den pony mit geritten und das war ein großereignis. ok, als kind kommt einem alles groß vor...

dennoch hier mal die einladung. es gibt in diesem jahr auch erstmalig ein Einsteigerfeld das eine von der Meute unabhängige kürze Strecke reitet - mit vorab Trainingsmöglichkeiten!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDo 12. Sep 2019, 12:10

Offline
Benutzeravatar

Runklrüb

  • Beiträge: 9366
  • Wohnort: 2 Schritte, dann platsch

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragFr 13. Sep 2019, 11:53

kleiner Tip:

am Besten nach Übernachtung schauen.
Die Cappenberger sind Großmeister im Feiern :thumbsup:
WWPA Wohlstands-Wander- Paket- Anwärter
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragFr 13. Sep 2019, 20:48

ich kann zum glück heim radln. :D :saufen: :lol:
Offline
Benutzeravatar

Kingixx

  • Beiträge: 8

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMo 23. Sep 2019, 18:23

Ich wollte evtl. auch das erste mal mitreiten :D habt ihr vielleicht einen Tipp für Geländetraining in und um Krefeld?
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDi 24. Sep 2019, 12:09

geländetraining für die jagd? da reitest zur vorbereitung am besten gleich durch`s hülser bruch. da stehen allerhand baumstämme, berg rauf/runter, kilometer lange sand galoppstrecken... oder meinst du VS strecken zum trainieren? in der hinsicht ist krefeld direkt leider schlecht aufgestellt. :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

Kingixx

  • Beiträge: 8

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 10:41

Ja genau ich meinte Vielseitigkeitsstrecken in der Umgebung :-)
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3605
  • Wohnort: Warendorf

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 11:06

…. nur so als kurze Anmerkung …

...Pferde müssen ein korrektes Reitkennzeichen tragen …


Das haben doch die wenigsten noch, oder?!

… ich hab noch welche, war einer der ersten :D Nr 10
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 11:22

Gerrit hat geschrieben:…. nur so als kurze Anmerkung …

...Pferde müssen ein korrektes Reitkennzeichen tragen …


Das haben doch die wenigsten noch, oder?!

… ich hab noch welche, war einer der ersten :D Nr 10


kenne hier direkt in den ställen um uns rum eigentlich niemanden der keines hat!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2216
  • Wohnort: Hessen

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 11:37

NSY hat geschrieben:
Gerrit hat geschrieben:…. nur so als kurze Anmerkung …

...Pferde müssen ein korrektes Reitkennzeichen tragen …


Das haben doch die wenigsten noch, oder?!

… ich hab noch welche, war einer der ersten :D Nr 10


kenne hier direkt in den ställen um uns rum eigentlich niemanden der keines hat!


Was ist das? :nixweiss:
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 11:48

wie ein nummerschild für pferde.

im ländlichen raum eher unbekannt aber im stadtbereich pflicht.
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5008
  • Wohnort: NRW

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 11:55

Mili, guckst Du hier Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... kette.html
Ich hab auch so eine Uraltnummer von Anfang der 90er, als ich hierher gezogen bin. 8-) Bei uns (wir haben allerdings auch ein großartiges Reitwegenetz) wird sogar gelegentlich kontrolliert. Von Brühl, ebenfalls sehr gepflegte Strecken, habe ich auch schon von Kontrollen gehört.
Dennoch gibt es natürlich Leute, die die jährlich fälligen 62? Euro lieber anderweitig ausgeben.
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 2216
  • Wohnort: Hessen

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 12:06

@NSY und Brauntier, danke, wieder was dazu gelernt. :lol:

Hab's auch grade auf der FN Seite gelesen.
Also Pflicht ist in Berlin, Hamburg, NRW, Thüringen, in Bayern und SH, wohl je nach Gemeinde...


Und wozu ist das? Werden von dem Geld richtige Reitwege gebaut?
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Brauntier

  • Beiträge: 5008
  • Wohnort: NRW

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 12:22

ja, das Geld soll für Bau und Erhalt der Reitwege eingesetzt werden.
Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen!
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 3605
  • Wohnort: Warendorf

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragMi 25. Sep 2019, 12:25

:lol: :lol: :lol: :lol: soll!!!!
Ich bezahl übrigens um die 35,-- Euro dafür und bin erst einmal in ca 40 Jahren kontrolliert worden!!
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Offline

Marüüü

  • Beiträge: 12817

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDo 26. Sep 2019, 06:49

Militarypferd hat geschrieben:@NSY und Brauntier, danke, wieder was dazu gelernt. :lol:

Hab's auch grade auf der FN Seite gelesen.
Also Pflicht ist in Berlin, Hamburg, NRW, Thüringen, in Bayern und SH, wohl je nach Gemeinde...


Und wozu ist das? Werden von dem Geld richtige Reitwege gebaut?


Bei uns ist das m.W. , um ggf. feststellen zu können, wer verantwortlich ist, wenn Wald & Flur durch Reiten abseits der Wege zerstört werden. Mehr nicht.
Offline
Benutzeravatar

Ladoni

  • Beiträge: 3369
  • Wohnort: Kreis Sgeberg

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDo 26. Sep 2019, 10:33

So wie Marüü kenne ich das auch und meine hat mal 10 DM gekostet, soll wohl auch als Leihgebühr sein :D
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDo 26. Sep 2019, 12:25

egal wo ich in süddeutschland gewohnt hab, das gab es nirgendwo. allerdings gab es auch nirgendwo ausgewiesene reitwege! das ist hier anders. mit sand und so. das können die süddeutschen immer gar nicht glauben. ich bin froh dass es so ist und zahle diesen beitrag (um die 40€ im Jahr) dafür SEHR gerne. hier werden die wege auf jeden fall auch regelmäßig abgezogen.

natürlich ist es auch zur kontrolle gedacht. oder auch wenn mal ein reiter runter fällt und das pferd abhaut ist es schnell zuzuordnen. macht auf jeden fall sinn! ;)
Offline

bumble

  • Beiträge: 2466

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDo 26. Sep 2019, 15:15

"Ausgewiesene Reitwege" gibt es in Bayern nicht,weil man lt.bayr.Wegegesetz auf allen öffentlichen ganzjährig benutzbaren Wegen reiten darf.Die sind natürlich vom Belag her nicht immer ideal für Pferdehufe......
Every day is a gift and not a given right
Offline
Benutzeravatar

NSY

  • Beiträge: 488
  • Wohnort: Stadt wie Samt & Seide

Re: Herbstjagd Krefeld Hülser Berg

BeitragDo 26. Sep 2019, 15:20

bumble hat geschrieben:"Ausgewiesene Reitwege" gibt es in Bayern nicht,weil man lt.bayr.Wegegesetz auf allen öffentlichen ganzjährig benutzbaren Wegen reiten darf.Die sind natürlich vom Belag her nicht immer ideal für Pferdehufe......


so ist es! und man kollidiert schön mit wanderern und hunden. was ich da schon erlebt hab... da lob ich mir die klare trennung. allerdings ist auch klar dass sich das in großen teilen bayerns gar nicht lohnen würde aufgrund zu weniger nutzung. was hier bei schönem wetter auf den reitwegen los ist - so viel hab ich im süden in all den jahren zusammen nicht getroffen! :D
Nächste

Zurück zu Rund ums Buschreiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast