FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pferde

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16128
  • Wohnort: NDS

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 18:10

longhorst hat geschrieben:Leider gab es hier keine erfolgreicheren Paare


:-? das LEIDER kann ich nicht so ganz nachvollziehen :verwirrt:
hier wird jetzt bedauert, dass momentan in D keine 6 und 7 jährigen Pferde laufen die bereits diverse Erfahrungen im * und ** Bereich haben und in anderen Threads wird angeprangert, wenn Pferde wer weiss wie viele Prüfungen laufen und etliche km auf der Uhr haben :roll:
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5605

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 18:17

Militarypferd hat geschrieben:@geghor danke. Das ist aber sehr schade :(

Ich finde das A best friend zu recht dort gewesen ist. Im August war er sogar CIC** platziert
Zu den anderen deutschen Pferden kann ich nix sagen, die habe ich nicht verfolgt


2* siegreich und platziert waren alle oder zumindest fast alle..

Und mal ernsthaft.. WM hin oder her.. es sind immer noch junge Pferde..

Hört doch mal mit diesem Mimimi auf..egal wie.. es scheint immer alles falsch zu sein ..


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 163

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 19:23

Zum Beitrag von @munsboro
Das sind zwei Paar Schuhe.
Qualität und Erfahrung sind zweierlei und haben absolut nichts mit vielen Prüfungen laufen zu tun!

Zum Beitrag von @FCM
Nach Recherche stellst man fest, dass ¼ der nominierten Pferde keine Erfolge im Zweisternebereich hatten.
Die Bilder im Livestream sprachen teilweise ihre „eigene Sprache“, hast du sicherlich gesehen.
Braucht nicht zu sein, sucht man die Kandidaten für die Nominierung gezielt aus.
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2060
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 19:42

1/4 der Pferde = 2 von 8.

2* Platzierungen:

Jum Jum: 9.
Jadore Moi: 8., 1.
Mighty Spring: 11., 12., 11.
Belfast: 1., 9.
Quidor: 3.
A Best Friend: 12., 10.
Classic Royetta: 5.
Queeny: 13.

Das Gesamtergebnis ist sicher nicht zufrieden stellend, aber so schrecklich wie von Longhorst dargestellt wird, empfinde ich es nicht.
Die Nominierungen sind halt auch Chancen, wenn es so viele Startplätze gibt und die Pferde sich qualifiziert haben finde ich es in Ordnung sie auch hinfahren zu lassen
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 163

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 19:50

chamacoco hat geschrieben:1/4 der Pferde = 2 von 8.

2* Platzierungen:

Jum Jum: 9.
Jadore Moi: 8., 1.
Mighty Spring: 11., 12., 11.
Belfast: 1., 9.
Quidor: 3.
A Best Friend: 12., 10.
Classic Royetta: 5.
Queeny: 13.

Das Gesamtergebnis ist sicher nicht zufrieden stellend, aber so schrecklich wie von Longhorst dargestellt wird, empfinde ich es nicht.
Die Nominierungen sind halt auch Chancen, wenn es so viele Startplätze gibt und die Pferde sich qualifiziert haben finde ich es in Ordnung sie auch hinfahren zu lassen

Deine Aufstellung der 2* Platzierungen ist falsch!
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2060
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 19:57

Steht so bei FEI Database :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16128
  • Wohnort: NDS

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 19:58

Qualität und Erfahrung sind 2 Paar Schuhe, da stimme ich dir voll und ganz zu
aber du hattest von "erfolgreicheren" Pferden geschrieben
Erfolge bekommen sie aber nunmal nur in Prüfungen!
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 2983

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 20:07

Chamacoco das steht freilich so bei FEI Data, nur dass es nicht alles Platzierungen sind. Mighty Spring ist z.b. Nicht 2* platziert. Queeny auch nicht und die hat meiner Ansicht nach auch einfach zu wenig 2* Erfahrung gehabt (genau ein Start) und war auch sonst nur zweimal 1* platziert.
In dem Punkt, dass man nicht jedes Pferd dahin schicken muss, was gerade so die Quali hat, stimme ich zu. Aber bessere Pferde fallen mir keine ein und ich bin der Ansicht, dass man auch nicht auf Teufel komm raus jede einzelne Entscheidung unseres Bundestrainers in Frage stellen muss. Vll möchtest du dich ja mal für den Pisten bewerben longhorst, scheinbar hast du ja mehr Knowhow und Insider Wissen als HM?! :roll:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16128
  • Wohnort: NDS

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 20:10

Susanne hat geschrieben: Vll möchtest du dich ja mal für den Posten bewerben longhorst, scheinbar hast du ja mehr Knowhow und Insider Wissen als HM?! :roll:


Danke
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 163

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 20:26

Susanne hat geschrieben:Chamacoco das steht freilich so bei FEI Data, nur dass es nicht alles Platzierungen sind. Mighty Spring ist z.b. Nicht 2* platziert. Queeny auch nicht und die hat meiner Ansicht nach auch einfach zu wenig 2* Erfahrung gehabt (genau ein Start) und war auch sonst nur zweimal 1* platziert.
In dem Punkt, dass man nicht jedes Pferd dahin schicken muss, was gerade so die Quali hat, stimme ich zu. Aber bessere Pferde fallen mir keine ein und ich bin der Ansicht, dass man auch nicht auf Teufel komm raus jede einzelne Entscheidung unseres Bundestrainers in Frage stellen muss. Vll möchtest du dich ja mal für den Pisten bewerben longhorst, scheinbar hast du ja mehr Knowhow und Insider Wissen als HM?! :roll:
Wenn einem keine besseren Pferde einfallen, dann braucht auch nicht die zweite Riege nominiert zu werden. Nichts anderes habe ich gesagt.
Kritik ist hilfreich um Verbesserungen herbeizuführen.
Schau doch einmal auf den aktuellen Bundeskader der Senioren und was zum Saisonende noch davon übrig geblieben ist.
Auf Biegen und Brechen geht es im Sport einfach nicht.
Im letzten Jahrzehnt gab es noch nie so große Ausfälle wie in diesem Jahr und es wächst kaum etwas nach.
Da brauche ich mich nicht um den Job des Bundestrainers zu bewerben, um dieses festzustellen.
Ausserdem ist mein Rollstuhl nicht geländegängig.
Offline

bumble

  • Beiträge: 2098

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 20:41

Ohne jetzt auf die Nominierungen einzugehen,weil mir da einfach auch der Einblick fehlt,möchte ich nur bzgl.Erfahrungen-Sammeln mit den jungen Pferden feststellen,dass das in D,und speziell im Süden,gar nicht so einfach ist,weil wir einfach wenig Prüfungen im L oder */**- Bereich haben,wenn man es sich nicht leisten kann kreuz und quer durchD zu fahren.Verpasst man eine aus gesundheitlichen Pferde/Reiter gründen, oder die Pruefung laeuft nicht gut oder fällt gar Wetter bedingt aus ,reisst das gleich eine Lücke.Die Engländer haben viel mehr Startmöglichkeiten und können die Jungen viel rascher,viel mehr Erfahrungen sammeln lassen ohne gleich mit dem knappsten MER in das nächste Level zu starten.Und um dem Vorwurf der Vielstarterei zu begegnen, in GB ist das "Sommertraining" auf diesem Level häufiges Pruefungsreiten,entspannt wird zuhause.
Every day is a gift and not a given right
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2060
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 21:03

P.S. Da stand "keine Erfolge" , nicht "keine Platzierungen"
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 163

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragMo 23. Okt 2017, 21:12

chamacoco hat geschrieben:P.S. Da stand "keine Erfolge" , nicht "keine Platzierungen"

Schade, dass es jetzt um Wortklauberei geht.
Aber schau bitte einmal selbst in deinen Beitrag.
Du schreibst:
2* Platzierungen:
Jum Jum 9. usw. usw. usw..
Offline

brösel87

  • Beiträge: 474

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragDi 24. Okt 2017, 08:22

Kritik ist hilfreich um Verbesserungen herbeizuführen.

Das mag sein, aber ob ein Online-Forum, wo sich im Wesentlichen Freizeitreiter tummeln, dafür die richtige Plattform ist... :-?
Offline

Vanilla

  • Beiträge: 92

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragDi 24. Okt 2017, 10:55

@ hm
ich finde es erschreckend davon zu reden das wir keine "erfolgreichen Paare" hatten

Sowas finde ich zum k...

Die Stute von Nicolai Aldinger ist nach meinem Wissen weggerutscht.. kann passieren
A Best Friend hat sich blöderweise nach einem tollen Cross einen Ballentritt zugefügt

JumJum, Belfast, Jadore Moi, Mighty Spring sind tolle Geländerunden gegangen.
Man kann eben nicht immer ganz oben stehen, aber das sind sehr solide Leistungen gewesen.

Ebenso bei den 6 jährigen!

Ich kann diese Kritik einfach nicht nachvollziehen sorry
Offline

suomi

  • Beiträge: 1438
  • Wohnort: BaWü

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragDi 24. Okt 2017, 12:16

mal für mein Verständnis: wie "wichtig" ist denn so eine WM der jungen VS Pferde?

Ich gehe jetzt mal von mir aus... wenn ich einen sehr guten hätte, und der wäre zu dem Zeitpunkt nicht so weit, oder meiner Ansicht nach nicht erfahren genug usw. - dann würde ich never ever dort starten nur aus Prestigegründen. Denn abgerechnet wird doch zum Schluss, und die WM ist doch nur ein Meilenstein auf dem Weg? Ähnlich wie das BuCha? Oder sehe ich das falsch?

Will heißen: haben wir dort wirklich die besten Nachwuchspferde gesehen? Oder eben nur die dort gestartet sind?

(und das ist jetzt eine ehrlich gemeinte Frage und soll nicht irgendwie provozieren)
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 163

Re: FR/ Mondial du Lion/ 19.10.-22.10.17 WM der junge VS- Pf

BeitragDi 24. Okt 2017, 12:27

brösel87 hat geschrieben:Kritik ist hilfreich um Verbesserungen herbeizuführen.

Das mag sein, aber ob ein Online-Forum, wo sich im Wesentlichen Freizeitreiter tummeln, dafür die richtige Plattform ist... :-?
Vielen herzlichen Dank für die Aufklärung, Du wirst Recht haben.
Vorherige

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast