Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16427
  • Wohnort: NDS

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragMo 4. Sep 2017, 11:51

??? Hm, dann muss ich zuhause nochmal nachschauen...
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 828
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragMo 4. Sep 2017, 12:22

Seite 29.. ist aber wirklich nur mini :( Unter Josefa Sommer
Offline
Benutzeravatar

Henryetta

  • Beiträge: 639

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragMo 4. Sep 2017, 18:03

Ist mir in meiner St. Georg auch aufgefallen und fand es befremdlich
"Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd. Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch."

(Stanislaw Jerzey Law)
Offline

Ribby

Moderator

  • Beiträge: 1729

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragMo 4. Sep 2017, 20:17

Und in irgendeinem anderen Turnierbericht in der St. Georg (ich weiß leider nicht mehr, welcher das war) stand im Artikel geschrieben, dass Kai null geritten sei, es aber wahrlich kein Ritt fürs Auge gewesen sei...
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16427
  • Wohnort: NDS

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragMo 4. Sep 2017, 20:40

Tasha hat geschrieben:Seite 29.. ist aber wirklich nur mini :( Unter Josefa Sommer
Jetzt hab ich es auch gefunden, Danke.
Ich habe mich mehr auf den Artikel fokussiert
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Sklon

  • Beiträge: 207

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDi 5. Sep 2017, 06:20

Seht ihr, deswegen lese ich keine St. Georg ;)

Es ist nun mal so, dass die Mannschaftsreiter immer mehr im Focus stehen als die Einzelreiter. War schon in Aachen so- auch da hätte Lani mehr Aufmerksamkeit verdient.
Ich bin aber ganz sicher, dass die Presse in den kommenden Jahren nicht mehr an ihm vorbeikommt :love2: Er hat in diesem Jahr einen so enormen Sprung gemacht! Das hat selbst unsere Erwartungen übertroffen. MT hat immer gewusst, dass er ein ganz Großer werden kann und es war goldrichtig, dass sie ihn damals zu Kai gegeben hat . Und es macht uns sehr glücklich und stolz, dass Kai sie immer noch so intensiv an der Entwicklung des Pferdes teilhaben lässt. Was wir auch ausnutzen- mT ist mit 8 Tage altem Baby nach Strzegom gereist, um ihm vor Ort die Daumen zu drücken. Es hat sich gelohnt! Wir waren überwältigt und sind sehr gespannt, was alles noch kommt!

Im Springen war er übrigens wirklich bisschen stark und Kai musste ihn von den Stangen weghalten. So ist er halt manchmal ;)

LG aus Leipzig
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1179
  • Wohnort: Bremervörde

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDi 5. Sep 2017, 11:27

Ribby hat geschrieben:Und in irgendeinem anderen Turnierbericht in der St. Georg (ich weiß leider nicht mehr, welcher das war) stand im Artikel geschrieben, dass Kai null geritten sei, es aber wahrlich kein Ritt fürs Auge gewesen sei...


das sah in Luhmühlen schon nicht immer schön aus :-? :D
Offline

karamia

  • Beiträge: 428

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragMi 8. Nov 2017, 20:39

Offline
Benutzeravatar

cortigo

  • Beiträge: 1568
  • Wohnort: Osten!

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 06:02

Rudim hat geschrieben:
Ribby hat geschrieben:Und in irgendeinem anderen Turnierbericht in der St. Georg (ich weiß leider nicht mehr, welcher das war) stand im Artikel geschrieben, dass Kai null geritten sei, es aber wahrlich kein Ritt fürs Auge gewesen sei...


das sah in Luhmühlen schon nicht immer schön aus :-? :D


Der Bericht in dem das erwähnt wurde war auch über Luhmühlen, meine ich.
Bolle, ich werde dich nie vergessen!!!
Offline

Nudge

  • Beiträge: 3218

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 09:42

karamia hat geschrieben:https://vielseitigkeitssport-deutschland.de/schocknachricht-von-julia-krajewski-positive-dopingprobe-bei-sam/

heute sogar im ARD MoMa. Mein Mann wusste es daher als erster und hat es mir heute morgen aus seinem Hotel gleich geschrieben. :o Wie kann denn so etwas passieren???
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1786
  • Wohnort: Hessen

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 10:12

Hab's gestern Abend auch schon gelesen. Echt großer Mist! Kann man nur hoffen das es sich zu Gunsten JK aufklärt.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

karamia

  • Beiträge: 428

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 10:57

so wie ich das verstanden habe, ist die Medaille aber futsch, auch wenn die Umstände geklärt werden können, sobald die B probe positiv ist (was ja sehr wahrscheinlich ist, da von der NADA nach der Euro ja auch nochmal positiv getestet wurde)
Offline
Benutzeravatar

grenos

  • Beiträge: 7007

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 11:35

bei großen championaten im deutschen team wird sie nicht gerade vom glück verfolgt... :3affen:
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3605

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 11:41

Ich bin gespannt wie sich diese Sache aufklärt... die Medaille ist futsch.
Wo steckt @longhorst wenn man ihn braucht? Hier würde mich nun tatsächlich deine Meinung interessieren und dein „Insider“ Wissen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16427
  • Wohnort: NDS

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 11:43

Tschuli hat geschrieben:Wo steckt @longhorst wenn man ihn braucht? Hier würde mich nun tatsächlich deine Meinung interessieren und dein „Insider“ Wissen


:D
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Nudge

  • Beiträge: 3218

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 11:54

Hmmm. Wenn aus dem Strzegomteam niemand "weiß", was da vorgefallen ist, weiß dann ein Longhorst mehr?? :nixweiss: :verwirrt:
Auf jeden Fall ist JK der Öffentlichkeit wohl nicht mehr als zukünftiges Teammitglied zu vermitteln... Sehr unschön, dass alles... :cry:
Offline
Benutzeravatar

Montelino

  • Beiträge: 334

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 12:27

Das finde ich etwas früh zu sagen. Erst einmal abwarten, was sich herausstellt, wie das Medikament ins Pferd gekommen ist.
Dass JK das Medikament nicht gegeben hat, finde ich eigentlich offensichtlich. So blöd kann kein Championatsreiter sein ein Mittel zu verabreichen, das auch noch lange positiv ist.
Eigentlich kann es nur ein irrer Zufall sein oder ihr wollte bewusst jemand schaden.
Online
Benutzeravatar

Natila

  • Beiträge: 2821
  • Wohnort: Bayerisch Schwaben :-)

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 12:32

Jk hat auf ihrer Facebook Seite ne ziemlich lange und ausführliche Stellungnahme veröffentlicht ....
... Mir tut sie echt leid... Und ich glaube (und hoffe) dass kein Reiter bewusst einem Pferd dieses medikament verabreicht.
Das wäre einfach nur hirnlos...




Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
when life puts you in tough situations don't say "why me?" just say "try me".
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1786
  • Wohnort: Hessen

Re: Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 14:42

Wie zu befürchten war, ist auch die B-Probe von Sam ebenfalls positiv, damit wird Julia nachträglich disqualifiziert und die Mannschaft verliert die EM-Silbermedaille.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1326

Pl., Strzegom FEI-Euro, 17-20.08.2017

BeitragDo 9. Nov 2017, 15:25

Umformuliert:
Ich möchte nicht an dieser Diskussion teilnehmen: ich möchte weder die Reiterin NOCH der Konkurrenz was unterstellen.
Zuletzt geändert von Honeymonster am Do 9. Nov 2017, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.
VorherigeNächste

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste