NDS/ Warmeloh 18.04.- 19.04.

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Sava

  • Beiträge: 4353
  • Wohnort: Hannover/Düsseldorf

Re: NDS/ Warmeloh 18.04.- 19.04.

BeitragSa 25. Feb 2017, 21:39

Tina hat geschrieben:Ich habe natürlich welche, aber die sind von 2009 :lol: Wahrscheinlich wird der Aufbauer inzwischen ein anderer sein :-? Mir war das Gelände damals für Lini zu schwer :) ich bin nur in der Dressur (Wiese) und im Springen (auf Gras) gestartet.


Dann hilft es mir wahrscheinlich eher nicht weiter. trotzdem danke!
Run free, kleiner Held.
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16499
  • Wohnort: NDS

Re: NDS/ Warmeloh 18.04.- 19.04.

BeitragSo 26. Feb 2017, 12:42

Warmeloh hat aber die letzten Jahre gar nicht durchgehend Turniere durchgeführt.
Dann variieren Sprünge und Streckenführung normalerweise sowieso etwas.
Baut Hans Schirza dieses Jahr wieder das Gelände?
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Zara

  • Beiträge: 1168

Re: NDS/ Warmeloh 18.04.- 19.04.

BeitragDo 19. Apr 2018, 06:39

Wer von denen, die schonmal dort geritten sind, kann mir denn folgendes berichten/ beantworten?
-> Startfolge in der Dressur ist ja "T" womit ich ziehmlich am Schluss dran bin. Gibt es eine Startliste für die Dressur mit Startzeiten, an die sich gehalten wird?
(Hintergrund: ich würde ungern nachts um 4 losfahren um dann vor Ort 4 Stunden warten zu müssen. Das würde ich Pferd und mir ersparen, wenns geht;) )

-> Springen/ Gelände: Nach der Dressur habe ich "ganz normal" 30 minuten ZEit um zum Springen/Gelände zu reiten?
Weiß jemand aus Erfahrung wie "voll" das da ist/ wie lange das so dauert mit den Springen? Ist dann ja das Springen und GElände von 3 Abteilungen und dadurch, dass das GElände direkt im Anshcluss ist, wird das ja je Reiter deutlich länger als 2 min dauern.

Theoretisch könnte man ja dann als einer der ersten Starter in der Dressur um grob 08.30 Uhr mit allem durch sein...

Kann mir das so richtig irgendwie noch nicht vorstellen :D :-? ;)
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1200
  • Wohnort: Bremervörde

Re: NDS/ Warmeloh 18.04.- 19.04.

BeitragDo 19. Apr 2018, 08:31

Ist schon ein paar Jahre her, wo wir dort waren.
Startzeiten gab es in der Dressur da nicht.

Ist ja auch ne "normale A-Dressur", da habe ich noch nie Startzeiten auf einem Turnier gehabt.

Wie die Startfolge im Springen/Gelände war, weiß ich nicht mehr.
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16499
  • Wohnort: NDS

Re: NDS/ Warmeloh 18.04.- 19.04.

BeitragDo 19. Apr 2018, 09:15

@RudiM, Sahrendorf war auch eine normale Dressur, da es als Kombinierte Wertung ausgeschrieben war und wir hatten Startzeiten ;)

der Zeitablauf in Warmeloh ist dem von Beedenbostel ganz ähnlich, nur wird es sich beim Springen mehr knubbeln, es Richter fürs Springen eingeteilt und Richter fürs Gelände, Start wird aber wohl nur alle 3 oder 4 min möglich sein (je nach Lände der Strecke)
Da ich aber, nicht wie geplant mit 2 Pferden reite, sondern nur mit einem Pferd, wird das schon irgendie gehen...
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1200
  • Wohnort: Bremervörde

Re: NDS/ Warmeloh 18.04.- 19.04.

BeitragDo 19. Apr 2018, 13:18

munsboro hat geschrieben:@RudiM, Sahrendorf war auch eine normale Dressur, da es als Kombinierte Wertung ausgeschrieben war und wir hatten Startzeiten ;)


Es gibt ja auch Veranstalter, die ihr Geschäft verstehen :D :D :lol:
Vorherige

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: insa und 1 Gast