Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 763
  • Wohnort: RT/TÜ

Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 5. Jan 2015, 16:57

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen.

Na wer geht hin?

Die VA** ist mir glaube ich noch zu viel, bin ja im Herbst grade mal die erste A* draußen gegangen. Ich überleg aber, ob ich den Stilgeländeritt-WB nennen soll. Lust hätte ich ja schon, allerdings sind wir seit Wochen nicht gesprungen
Offline

miregal

  • Beiträge: 37

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 5. Jan 2015, 22:07

ich hab es mir auch schon überlegt...allerdings bin ich mir noch nicht sicher...aufgrund der Bodenverhältnisse der Halle...

Ich war letztes Jahr meinen Freundinnen zuschauen...und ich war schon schockiert...in zwei Ecken der Halle haben SEHR viele Pferde Schwierigkeiten gehabt sich auf den Beinen zu halten...so ungefähr 3-4 hats auch komplett die Füße weggezogen und lagen dann flach :geek:

Ich hätte schon Lust das A** zu gehen...aber aus dem Grund geh ich, wenn überhaupt, das E...ich möchte am Anfang der Sasion mein Pferd nicht mit einem schlechten Boden verärgern..bzw möchte nicht dass was schlimmes passiert...

vllt hat ja jemand anderes noch Erfahrungen mit dem Boden? :-?
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 763
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragDi 6. Jan 2015, 10:49

Hm, beim Abreiten im Herbst für die Dressur fand ich den Boden jetzt nicht auffällig, aber Abreiten Dressur und Springen sind halt doch zwei verschiedene Sachen...
Offline
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5605

Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragDi 6. Jan 2015, 14:31

miregal hat geschrieben:ich hab es mir auch schon überlegt...allerdings bin ich mir noch nicht sicher...aufgrund der Bodenverhältnisse der Halle...

Ich war letztes Jahr meinen Freundinnen zuschauen...und ich war schon schockiert...in zwei Ecken der Halle haben SEHR viele Pferde Schwierigkeiten gehabt sich auf den Beinen zu halten...so ungefähr 3-4 hats auch komplett die Füße weggezogen und lagen dann flach :geek:

Ich hätte schon Lust das A** zu gehen...aber aus dem Grund geh ich, wenn überhaupt, das E...ich möchte am Anfang der Sasion mein Pferd nicht mit einem schlechten Boden verärgern..bzw möchte nicht dass was schlimmes passiert...

vllt hat ja jemand anderes noch Erfahrungen mit dem Boden? :-?


E gibt's aber gar nicht, sondern nur Stilgeländeritt-WB


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 763
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragFr 9. Jan 2015, 11:28

Ich hab den WB jetzt mal genannt, ob ich hinfahre wird sich dann zeigen, ist auch vom Wetter abhängig.
Offline

Kirsche

  • Beiträge: 41

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragSo 11. Jan 2015, 18:30

Hab voller Optimismus das A** gemeldet. War vor 2 Jahren mal zum Springlehrgang dort und fand den Boden nicht so schlecht, aber ist ja auch schon ne Weile her. War jemand aktuell mal dort? Am 25.1 ist dort Traingstag da möchte ich hin
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 763
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 12. Jan 2015, 08:36

Woher hast Du die Info mit dem Trainingstag? Hätte wohl auch Interesse....
Offline

suomi

  • Beiträge: 1438
  • Wohnort: BaWü

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 12. Jan 2015, 09:37

miregal hat geschrieben:ich hab es mir auch schon überlegt...allerdings bin ich mir noch nicht sicher...aufgrund der Bodenverhältnisse der Halle...

Ich war letztes Jahr meinen Freundinnen zuschauen...und ich war schon schockiert...in zwei Ecken der Halle haben SEHR viele Pferde Schwierigkeiten gehabt sich auf den Beinen zu halten...so ungefähr 3-4 hats auch komplett die Füße weggezogen und lagen dann flach :geek:

Ich hätte schon Lust das A** zu gehen...aber aus dem Grund geh ich, wenn überhaupt, das E...ich möchte am Anfang der Sasion mein Pferd nicht mit einem schlechten Boden verärgern..bzw möchte nicht dass was schlimmes passiert...

vllt hat ja jemand anderes noch Erfahrungen mit dem Boden? :-?


dito!

Wir waren im Juni zur VA in Sindlingen, dort war das Abreiten für die Dressur in der Halle. Für die Dressur ging es, aber man merkte, dass der Boden rutschig ist.

Unabhängig davon hat ne Bekannte unseren Eindruck bestätigt, die letztes Jahr die Indoor geritten ist, und meinte, ihr Pferd wäre manchmal schon sehr gerutscht.

Mir tut es in der Seele weh - wäre ja ne ganz gute Saisonvorbereitung gewesen - wir gehen aber nicht nach Sindlingen. Eben aus diesem Grund. V.a. da mein Wallach einen relativ großen Galoppsprung hat... vll fällt das bei anderen Pferden nicht so ins Gewicht. Ich erhoffe mir für die kommende Saison einiges, und ich werd' den Teufel tun, irgendwas zu riskieren bei einer Veranstaltung, wo ich vorher schon weiß, dass der Boden rutschig ist.
Offline
Benutzeravatar

credibility

  • Beiträge: 6929

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 12. Jan 2015, 10:56

Die Hessen kommen :wiegeil:

Bin allerdings nur als Zuschauer dort! :bravo2:
Facebook: @ScheckeBee
Youtube: Was a Bee
Instagram: ScheckeBee
Offline
Benutzeravatar

Celerina

  • Beiträge: 2307

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 12. Jan 2015, 17:52

Huhu,
wir sind letztes Jahr fast im Springen auf die Nase gegangen, vorm 1. Sprung. Daraufhin habe ich zurückgezogen und bin das "Gelände" am Sonntag gar nicht mehr geritten. Also für uns ist Sindlingen nix.. :(
Offline

Kirsche

  • Beiträge: 41

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 12. Jan 2015, 18:46

Oh je jetzt bin ich ziemlich verunsichert, wenn ich das vorher gewusst hätte. Hab ein ziemlich temperamentvolles Pferd und rutschiger Boden ist gar nichts für uns... na ja nun hab ich schon genannt und sehr viel andere auch. Zum Trainingstag werde ich auf jeden Fall fahren, wenn ich angenommen werde (hab noch keine Rückmeldung bekommen) und dann weiß ich ja ob es mit dem Boden geht.
Meiner Info nach ist am 25.1. ab 15 uhr und am 31.1 ab 14 uhr Training. Ich hab einfach mal angerufen und gefragt ;)
Offline

miregal

  • Beiträge: 37

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 12. Jan 2015, 21:16

Danke euch für eure Erfahrungen mit dem Boden Suomi und Celerina...

Das hat mich jz bestärkt in meiner Entscheidung nicht zu reiten.. Eben wie Suomi schon sagte...wäre eine gute Vorbereitung gewesen, aber ich will mir auch einfach meine Winterarbeit nicht runieren..

Wenn welche von euch zum Trainingstag geht...mich würde dann eure Meinungen mit dem Boden interessieren ;)
Offline
Benutzeravatar

Celerina

  • Beiträge: 2307

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMo 12. Jan 2015, 21:43

Ich hoffe, ich habe euch jetzt keine Angst gemacht.... Uns erging es halt letztes Jahr so.
Mich würden auch die Erfahrungen derer interessieren, die zum Trainingstag oder Turnier fahren.
Offline

suomi

  • Beiträge: 1438
  • Wohnort: BaWü

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMi 14. Jan 2015, 17:41

ja - wie ihr den Boden findet, würde mich auch interessieren...

Habe mal Nennungen nachgesehen...

aktuell

Indoor VS A** - 59 Nennungen
Stil Geländeritt A** 61 Nennungen
Stilgeländeritt WB - 29 Nennungen
Indoor VS L - 21 Nennungen
Offline

Kirsche

  • Beiträge: 41

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragMi 14. Jan 2015, 18:45

Also meine Anmeldung zum Traingstag am 25.1. wurde angenommen. Ich berichte dann vom Boden. Die Woche drauf hat das 8er-Team Lehrgang (ich glaube bei Dibo) eigentlich kann dann der Boden nicht so schlecht sein oder?
Meldungen sind es viele, finde ich. In 1,5 Wochen weiß ich mehr :hufeisen:
Offline

suomi

  • Beiträge: 1438
  • Wohnort: BaWü

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragDo 15. Jan 2015, 08:36

@Kirsche - hätte ich es nicht selber gesehen, von einer Bekannten bestätigt bekommen - und Celerina hat ja die selbe Aussage gemacht, würde ich dran auch zweifeln. - Vll ist die Rutschgefahr des Bodens wirklich auch abhängig von der Galoppade des Pferdes (ich möchte jetzt ungern den Boden von vorneherein schlecht machen, kann nur von meiner Erfahrung berichten).

Sindlingen hat doch nur die eine Halle, oder? Die unterhalb des Dressurplatzes?
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 763
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragDo 15. Jan 2015, 09:10

suomi hat geschrieben:Sindlingen hat doch nur die eine Halle, oder? Die unterhalb des Dressurplatzes?


Nein es gibt noch 2 Hallen, die alte Halle ganz oben, die wird aber nur noch als Heulager genutzt soweit ich weiß und dann noch eine oberhalb vom Dressurplatz, die ist aber kleiner, die Prüfungshalle ist schon die untere, die Du meinst.
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 763
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragFr 16. Jan 2015, 16:32

Na toll, hab grade erfahren, dass nur morgen Springstunde bei uns ist und dann erst wieder am 7.2.

Ich bin aufgrund von Sattelproblemen seit Oktober nicht mehr gesprungen. Unter den Umständen werde ich wohl ehr nicht nach Sindlingen fahren, da müsste es morgen schon wirklich gut laufen.
Offline

suomi

  • Beiträge: 1438
  • Wohnort: BaWü

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragFr 16. Jan 2015, 18:02

wer weiß, wofür es gut ist ? ;)

Ansonsten wäre vll ein oder zwei Privatstunden eine Option? Weiß ja nicht, wie das bei euch gehandhabt wird, bzw. ob sowas machbar ist?

Wobei die Springpause schon recht lang ist... denke, es kommt auf's Pferd an. Aber das wirst Du selbst am besten wissen, was möglich ist.
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 763
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Ba-Wü/ Sindlingen/ 7.-8.02.15

BeitragFr 16. Jan 2015, 19:20

Einzelstunde ist nicht möglich, wir haben ja keinen Haus und Hof RL, sondern der kommt von Extern und macht das auch nur noch nebenberuflich und seine Chefin organisiert die Springstunde bei uns, die hat die Pferde bei uns im Stall.

Ich schau mal wie es morgen läuft, evtl. versuche ich dann noch für das Training in Sindlingen nächste Woche rein zu kommen, wenn das noch möglich ist.
Nächste

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron