WEG 2018 Tryon USA

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Champi68

  • Beiträge: 291

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragFr 14. Sep 2018, 23:10

Bei Cosmo war aber folgendes :
1te Piaffe nicht gut
2te Piaffe Taktfehler
beide 1er Wechseln Touren fehlerhaft
2te Pirouette zu groß

Das war alles echt schade aber das war einfach zuviel für ne Medaille .

Die Stute von Charlotte ist 9 jahre jung , ja hinten in der Passage manchmal etwas ungleich und hat definitiv einen etwas kurzen Hals .
Schweif schlagen ? Manchmal ein bißchen aber nicht extrem . Macht Dalera von Jessica v Bredow Werndl auch gerne mal , Stuten ja generell gerne mal .
Offline
Benutzeravatar

Tasha

  • Beiträge: 875
  • Wohnort: Bei Frankfurt

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 02:09

Das stimmt, Cosmo hat Fehler gemacht. Aber ungleiche HH ist ungleiche HH, egal ob 9 oder 19 ;)
Und das Schweifschlagen war extrem auffällig. Bei Dalera ist es mir auch aufgefallen, da hast du Recht. Aber die Stute von CD wirkte in durchgängig unzufrieden ( für mich) Da gefiel mir Carl Hesters besser :nixweiss:
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16569
  • Wohnort: NDS

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 03:22

Update aus Tryon: das Gelände soll Samstag wie geplant stattfinden, 11:00 - 15:00Uhr, Regen ist erst für nachmittags angesagt.
Das Springen, wie auch die Dressur-Kür, wollen sie von Sonntag auf Montag verlegen.

Schade, ich reise Sonntagabend ab. Für die Pferde aber bestimmt gut, so haben sie einen Erholungstag.
Der Montag war ja quasi frei, also keine Prüfungen geplant.

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Tschuli

Moderator

  • Beiträge: 3640

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 07:51

Zu den Bewertungen in der Dressur: seit dem Wegfallen der Fußnoten ist da so einiges im Argen. Ich kann beim besten Willen nicht verstehen wie ein Verdades über 80% kommt. Der galoppiert in keiner Sekunde im Dreitakt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
meinMützchen - Fliegenohren http://www.facebook.com/meinmuetzchen
Offline

Delight

  • Beiträge: 4261
  • Wohnort: Brüssel

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 08:16

Cosmo und Sönke haben eine Elastizität und Lockerheit, da macht Dressurschauen wirklich Spaß. Da ist bei den Verstärkungen auch mal die Hinterhand dabei und es strampeln nicht nur die Vorderbeine Richtung Nase.
Ist das Gelände heute um 17 Uhr?
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline

Campbell

  • Beiträge: 1003

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 08:49

@ Munsi: Ist die Verfassung trotzdem am Sonntag? Wäre ja sinnvoll…
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2232
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 10:18

Erstaunlich, Buschdressur kann ich mir 2 Tage am Stück angucken, normale Dressur kaum einen Reiter :3affen:

In der APO/LPO steht was vom Übertritt in den Trab Verstärkungen... Hab ich kaum gesehen und trotzdem gab es hohe Noten. Tut mir leid, Bella Rose ist da auch nur vorne hui hinten pfui, aber das sind die Belissimos ja gerne...

Bin gespannt auf das Gelände, hoffentlich hält das Wetter noch ne Weile. Verfassung am Sonntag wäre sinnvoll, sonst ist es irgendwie ja auch keine richtige VS mehr... Aber ich gehe ehr davon aus, dass die vor dem Springen stattfindet. Wir werden sehen
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 220

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 10:52

Kai Rüder erklärt Teile des Geländes

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... 11097/?t=5
Offline

Champi68

  • Beiträge: 291

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 11:13

Hier mal ganz kurz die Ergebnisliste vom gestrigen GPS . Einzelnoten findet man unter Details und das ist dann ja immer wieder interesant :) :) :)

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... st_D2.html


Kür und Springen der Buschis wurde ja auf Montag verlegt .
Warum das Gelände heute nicht um 9 Uhr anfängt muß man ja nicht verstehen . Die Daumen werden gedrückt das alle gut durch das Gelände kommen . Hoffentlich kommt der Regen wirklich es dann wenn alle durch sind und nicht mittendrin
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16569
  • Wohnort: NDS

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 12:00

@Campbell: ich habe es so verstanden, dass auch die Verfassung am Montag ist, ob sinnvoll ist halt fraglich ;) wie hier so einiges...

Auszug aus dem offiziellen Tryon Statement:
The latest weather forecast from the National Weather Service, which has an onsite weather station here at the Tryon International Equestrian Center (TIEC), shows heavy rain starting on Saturday evening through Sunday. As a result, it is planned to move the final Jumping phase for Eventing to Monday 17 September (starting time to be confirmed).

Saturday's cross country remains unaffected and will start at 11am as planned, but the interval between horses will be reduced from four to three minutes. The cross country distance is unchanged at 5,700 meters but there are modifications to two fences (23A and 24B).

Saturday's individual Reining Final will be brought forward to 3pm.

Depending on further official weather updates, it is the intention to reschedule Sunday's Dressage Freestyle to Monday. The Dressage horse inspection for the 15 horses qualified for the Freestyle will remain unchanged at 8am tomorrow (15 September).

Starting times for the Dressage Freestyle, Eventing horse inspection and Eventing Jumping will be confirmed as soon as possible.



Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 16569
  • Wohnort: NDS

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 12:06

Bzgl sinnvoll
Security: Es steht überall man darf keine Waffen und Messer mit auf das Gelände nehmen (finde ich auch sinnvoll! ... obwohl ich ja gerne meine Kalaschnikov dabei hätte ...).
Es gibt aber einige Stände, die teilweise grosse Klappmesser verkaufen!!!
Auf meine Frage, wie sie sicherstellen, dass ein potentieller Käufer damit keinen anderen Besucher niedersticht, könnten sie mir keine Antwort geben.

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

chamacoco

  • Beiträge: 2232
  • Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 12:08

:lol:
Das ist ja ne super Logik :3affen:
Offline
Benutzeravatar

longhorst

  • Beiträge: 220

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 14:35

munsboro hat geschrieben:Aus der Quarantäne sollten die Buschpferde ja schon raus sein...

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Quarantäne obwohl vorbei doch nicht so ohne?

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Links dieses Beitrags anzusehen. ... ga-vor-dem
Offline
Benutzeravatar

Billie

  • Beiträge: 3100
  • Wohnort: gerade so Niederrhein

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 16:09

Sorry falls es schon irgendwo steht.
Kann man das Gelände irgendwo im Fernsehen sehen?
Luck is what happens when preparation meets opportunity ;)

http://www.finanzplanung-fuer-reiter.de/
Offline

Campbell

  • Beiträge: 1003

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 16:19

Clipmyhorse und FEI TV
Offline
Benutzeravatar

Billie

  • Beiträge: 3100
  • Wohnort: gerade so Niederrhein

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 16:28

Also nix zu sehen für Leute die sich weigern den Mist zu kaufen :(
Luck is what happens when preparation meets opportunity ;)

http://www.finanzplanung-fuer-reiter.de/
Offline

Delight

  • Beiträge: 4261
  • Wohnort: Brüssel

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 16:29

Es gibt einen kostenlosen Probemonat bei CMH
Ich sinnlose vor mich hin ... und das mit Begeisterung
Offline

suomi

  • Beiträge: 1539
  • Wohnort: BaWü

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 16:43

Kür in Tryon findet vermutlich nicht statt
Derzeit überschlagen sich die Gerüchte, überall finden Meetings statt, wie es in Tryon bei den Weltreiterspielen aufgrund des Hurricanes weitergehen kann. Aufgrund der zu erwartenden Wassermassen werden Morgen wohl keine Wettkämpfe stattfinden. Betroffen davon ist die Dressur Kür und das Springen der Vielseitigkeitsreiter. Aktuellstes Gerücht: Die Kür der Dressurreiter findet nicht statt. Die Flüge, die alle gebucht sind, müssten verschoben werden - doch wer trägt die Kosten? Offensichtlich niemand für die 15 Pferde. Deswegen scheint es derzeit, als würde es keinen Weltmeister in der Kür geben. (mos)

Quelle: Reiterjournal
Offline
Benutzeravatar

FCM

Moderator

  • Beiträge: 5782

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 16:47

Diese Kaskaden sind völlig dämlich.. sorry


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sei Pippi.... nicht Annika!
Offline

Tiggerline

  • Beiträge: 20

Re: WEG 2018 Tryon USA

BeitragSa 15. Sep 2018, 16:52

Morgen um 11Uhr zeigt eurosport das Gelände laut TV Spielfilm.

Gruß
VorherigeNächste

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron