NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Ribby

Moderator

  • Beiträge: 1643

NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragSa 12. Aug 2017, 21:48

Ich habe keinen Thread zu diesem Turnier gefunden - kann mir jemand Infos geben? Überlege spontan nachzunennen, nachdem wir aus Bad Harzburg ja leider heute nach Hause fahren mussten :( .
Es gibt ja nicht wirklich viele Nennungen...wie ist der Boden dort? Verträgt er das Wasser, was runtergekommen ist?
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 15959
  • Wohnort: NDS

Re: NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragSa 12. Aug 2017, 23:45

Dressur ist auf Sand, incl. Abreiten.
Springen auf Gras, Abreiten auf Sand.
Gelände hat Lehmboden, normal ist es hart, wenn's trocken ist und rutschig, wenn's nass ist.
Umso erstaunter war ich, dass das Gelände Ende Juli, trotz des Regens recht gut war.
Generell haben sie nicht so viel Platz im Gelände. Ist ein länglicher Platz und um auf die Kurslänge zu kommen, galoppiert man ein paar mal hin und her.

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Ribby

Moderator

  • Beiträge: 1643

Re: NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragSo 13. Aug 2017, 06:46

Danke munsi für deine schnelle Antwort :) .
Lehmboden und Kringel für ne L klingt nicht so schön...es hat ja sicher ähnlich viel Wasser dort gegeben in der letzten Zeit, wie in Harzburg? Nicht, dass ich noch mal vorm Gelände nach Hause fahre :( .
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1173

Re: NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragSo 13. Aug 2017, 08:30

Grundsätzlich lässt sich das mit dem Wetter echt schwer sagen. So viel Wasser hatten wir halt in Bad Harzburg und auch in Harbarnsen noch nie.
Aber jedes Mal, wenn es in Harbarnsen Schlammlawinen und Überschwemmungen gab, hat der Dressurplatz und der Platz dadrunter am meisten gelitten. Der Geländeplatz sah immer gut aus.
So wie es aussieht, ist der Boden heute sogar so gut, dass er zum Training heute noch mal aufgemacht wird. Das entscheidet sich um 11...
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1173

Re: NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragSo 13. Aug 2017, 11:03

Also zur Zeit hat auch Harbarnsen mit den Wassermengen (wieder) zu kämpfen. Es findet auch kein Training statt!
Offline
Benutzeravatar

munsboro

Moderator

  • Beiträge: 15959
  • Wohnort: NDS

Re: NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragSo 13. Aug 2017, 11:18

Deshalb war ich ja auch so erstaunt, dass Ende Juli der Geländeplatz wirklich OK war.
Die Anreise hat sich sehr schwierig gestaltet, da nach der Autobahnabfahrt einige Ortsdurchfahrten wegen Hochwasser gesperrt waren. Mussten dann wenden und wieder zurück zur A7. Aber einmal auf dem Turnierplatz angekommen war alles gut, hat sogar die Sonne geschienen :)
Be yourself, everyone else is already taken. -Oscar Wilde-
Offline

Honeymonster

  • Beiträge: 1173

Re: NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragSo 13. Aug 2017, 12:22

Der Geländeplatz schluckt auch viel. Nur ist leider wieder der Sand vom Dressurplatz geschwemmt worden...
Offline

Rudim

  • Beiträge: 1045
  • Wohnort: Bremervörde

Re: NDS/Harbarnsen/19.-20.8.

BeitragMo 14. Aug 2017, 09:05

Ribby hat geschrieben:Ich habe keinen Thread zu diesem Turnier gefunden - kann mir jemand Infos geben? Überlege spontan nachzunennen, nachdem wir aus Bad Harzburg ja leider heute nach Hause fahren mussten :( .
Es gibt ja nicht wirklich viele Nennungen...wie ist der Boden dort? Verträgt er das Wasser, was runtergekommen ist?


Dann nenn doch die L in Osnabrück-Hellern
würde ich jederzeit Harbarnsen vorziehen :D
sind aber sehr persönliche Gründe

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste