Turniere die eine Reise wert sind

Moderatoren: Fips, Lantini, Birte, BigK, Ribby, munsboro

  • Autor
  • Nachricht
Offline

pavot

  • Beiträge: 419

Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 07:31

Hallo zusammen,

ich bin bisher ausschließlich auf netten kleinen Turnieren in meiner unmittelbaren Umgebung unterwegs (Hessen). Vor einiger Zeit wurde hier diskutiert, dass z.B. Kreuth ein total schönes Turnier sei und wenn man die Zeit und das Geld dafür hat durchaus besuchenswert ist.

Gibt es noch andere Turniere die einen solchen etwas aufwändigeren Ausflug wert sind ? Ich habe zB letztens ein Video von Hulsberg/NL gesehen - das sah soooo schön aus.

Ich reite nicht mehr viele Turniere im Jahr - dann dürfen die die ich reite ruhig ein Event für alle Beteiligten sein :D

Bin allerdings eher im ganz kleinen Bereich unterwegs - Hunter und E reichen uns vollkommen.

pavot
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 2931

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 07:42

Bei Kreuth hab ich mich ja lange wegen der Kosten gesträubt, war aber nun letztes Wochenende selbst da. Kann den Eindruck nun bestätigen, ja es kostet mehr, aber es ist auch sehr schön und ich finde man bekommt entsprechend was geboten für das Geld!

Sehr sehr schön ist es außerdem in Hambach (Unterfranken), da hat man eben auch das internationale Flair und tolle Plätze und Bodenbedingungen.

Hier schwärmen viele auch von Lauterbach (Hessen), das soll angeblich wie Badminton in Miniformat sein. Da fahre ich allerdings im August das erste mal hin.
Offline

pavot

  • Beiträge: 419

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 07:56

Lauterbach wollte ich auch sehr gern mal hin, habe aber ziemlich Manschetten vor dem was uns da ggf erwartet. Jeder sagt, das sei wahnsinnig schwer.....würde da vorher gern mal trainieren - bis August ist ja noch ein bissl hin. :-?
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 2931

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 08:00

Ja, schwer soll es sein, aber die bieten doch immer mal Trainings an, oder?
Offline
Benutzeravatar

Krümelmonster

  • Beiträge: 709

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 09:21

Ich kenne Kreuth nun schon seit in paar Jahren und wir waren auch immer ein- bis zweimal im Jahr dort. Das war für uns immer ein kleiner Urlaub.

Die Orga hat leider nachgelassen, mag vielleicht auch daran liegen, dass es neue Leute sind. Die letzten 3x gab es immer Probleme mit der Stallbuchung. Warum schreib ich eine Bemerkung rein, wenn die jedes Mal konsequent ignoriert wird :-?
Preislich haben sie auch deutlich angezogen, sowohl Nenngeld als auch Boxenpreise in einigen Kategorien.

Plätze und Angebot der Prüfungen sind natürlich super, und haben mir sehr geholfen mein Pferd ins laufen zu bekommen.

Es kann gut sein, dass die Westernreiter vor Ort sind und dann ist man nur geduldeter Gast und muss zurück stecken...
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1468
  • Wohnort: Hessen

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 09:44

In Lauterbach muss man sehr mit Köpfchen reiten. Die Strecken sind anspruchsvoll, aber mit sauberem und korrektem reiten, bei einem gehorsamen Pferd machbar.

Es ist absolut nix für kopflose Ponyreiter oder unerfahrene!

Besonders die Ergebnisse von letztem Jahr sprechen für sich...

Stil A* ca 26 Starter ca. 23 ausgeschieden. Ich fand die Strecke machbar, aber eher an einem A** oder sehr leichtem L orientiert - unüberlegtes Reiten (oder unerfahrene, schüchterne Pferde) wurde sofort mit Verweigerung bestraft.

Dafür waren die L Prüfungen letztes Jahr vom Verhältnisher recht einfach
Dran! Drauf! Drüber!
Offline

bumble

  • Beiträge: 2079

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 14:18

Da ihr wohl allgemein schöne Strecken/Turniere beschreibt(die TE fragte ja nach E/Hunter) möchte ich unbedingt auch Schwaiganger/Obb erwähnen:schöne Anlage(Bay.Haupt-u.Landgestüt),gute Organisation,anspruchsvolle Strecken , im Frühjahr A/Junge-pferde-pruefungen,im Herbst CIC1*/2* und das alles in traumhaft er Landschaft,im Herbst meist kombiniert mit Gestütstag
Every day is a gift and not a given right
Offline
Benutzeravatar

Quasi

Moderator

  • Beiträge: 1587

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 14:51

Wobei man bei dem Frühjahrsturnier in Schwaiganger sagen muss, dass die oft bedingt durch die geographische Lage ziemlich schwierige Wetterverhältnisse haben und Schneefall oder wetterbedingte Absagen bzw Verlegung auf den Sandplatz keine Seltenheit sind. Das wäre mir für so eine lange Anreise und "Eventplanung" zu riskant. ;)
Offline

Militarypferd

  • Beiträge: 1468
  • Wohnort: Hessen

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 15:02

Für den E bzw. Hunterberreich fällt mir noch Grebenstein bei Kassel ein. Ist ein sehr kleines, familiäres Turnier. Aber eine super schöne Atmosphäre, einfach super gemütlich, geben sich auch sehr viel Mühe mit den Ehrenpreisen. Strecke ist cool, richtig schön traditionel.
War da allerdings leider schon 2 Jahre nicht mehr, weil sie keine A anbieten.

Waitzrod ist auch ganz nett, aber nicht so besonders.
Dran! Drauf! Drüber!
Offline
Benutzeravatar

Grubas

  • Beiträge: 1573

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 17:04

Militarypferd hat geschrieben:Für den E bzw. Hunterberreich fällt mir noch Grebenstein bei Kassel ein. Ist ein sehr kleines, familiäres Turnier. Aber eine super schöne Atmosphäre, einfach super gemütlich, geben sich auch sehr viel Mühe mit den Ehrenpreisen. Strecke ist cool, richtig schön traditionel.
War da allerdings leider schon 2 Jahre nicht mehr, weil sie keine A anbieten.

Waitzrod ist auch ganz nett, aber nicht so besonders.

Die zwei hätte ich auch genannt und Wanfried vllt noch. Die haben die Strecke komplett neu konzipiert.
Ist glaube dieses Wochenende schon


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Offline

Campbell

  • Beiträge: 863

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragDo 15. Jun 2017, 17:09

Eine weitere Stimme für Hambach - super organisiert, viele Prüfungen und mit der normlaerweise gut besetzten CIC * und ** noch was zum Zuschauen...
Offline

pavot

  • Beiträge: 419

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragFr 16. Jun 2017, 05:34

Das sind sind doch schon mal schöne Anregungen. Vielen Dank.
Kann jemand ggf noch etwas zu Sindlingen sagen ? :?:
Offline

suomi

  • Beiträge: 1407
  • Wohnort: BaWü

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragFr 16. Jun 2017, 07:41

Sindlingen bei Pape? - Was genau willst Du denn wissen? Wäre für mich persönlich jetzt keine weitere Reise wert. Aber kommt vll auch drauf an, was man möchte.
Offline
Benutzeravatar

Bajana

  • Beiträge: 736
  • Wohnort: RT/TÜ

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragFr 16. Jun 2017, 07:51

Sindlingen wäre für mich auch keine weite Anreise wert. Lusshof Laupheim finde ich auch immer sehr schön.
Offline
Benutzeravatar

Susanne

  • Beiträge: 2931

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragFr 16. Jun 2017, 10:33

Lusshof-Laupheim kann ich als wirklich richtig tolles Turnier bestätigen! War letztes Jahr das erste mal da und restlos begeistert! Alles sehr liebevoll und schön gestaltet.
Leider schaffe ich es dieses Jahr nicht, da war ich echt etwas traurig!
Offline
Benutzeravatar

Butterfly

  • Beiträge: 1025
  • Wohnort: Großraum Stuttgart / Böblingen

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragMo 19. Jun 2017, 08:40

Sindlingen ist definitiv keine Reise wert. Ich wohne ne halbe Stunde weg und reite dort gar nicht. Wäre aber für E Reiter oder Geländepferde interessant, da man vorher Trainieren kann und alles auf 2 Wiesen stattfindet. Ich verreite mich da eher, weil man eben mehrmals den Weg kreuzt.

Laupheim ist ein tolles Turnier. Etwas schwierig für manche der Wassereinritt, da man in einen See springt. Aber wenn man das mit Köpfchen etwas schräg reitet, dann verstehen das die Pferde auch recht gut. Leider die Meldestelle mit den vielen Prüfungen die sie anbieten mehr als überfordert. Aber wenn man etwas flexibel und gut organisiert ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Hambach ist einfach nur genial. das feinste vom feinsten und top Bedingungen. Die VA recht ansprungsvoll aber mit toller und flüssiger Streckenführung. Die CIC* eher leichter. Zwar nicht von den Hindernissen her, aber durch den tollen flüssigen Streckenverlauf sind die Aufgaben klar zu erkennen und auch der Fluss für junge Pferde gut zu finden.

In Lauterbach war ich vor Jahren das letzte Mal. Super toll zu reiten durch diesen Schlosspark. Damals von Niveau her im Rahmen. Da gab es aber nur CIC* und VA**.

Schwaiganger war ich auch vor Jahren das letzte mal zum CIC*. Fand ich sehr ansprungsvoll. Aber auch eine tolle Anlage.
Habe bei den Jungpferdeprüfungen von anderen nur positives gehört und nie, dass es mega schwer gewesen sein soll.

Kreuth ist auf jeden Fall eine Reise wert. Gerade das Frühjahrsturnier. Man kann VA* reiten und die großen begucken. Aber man muß sich im klaren sein, dass man da einfach ein kleines Nichts neben den großen ist. Also der kleinere Nebenplatz (der auch top Boden hat) und eben die schlechteren Boxen etwas außerhalb. Aber trotzdem ist es diese Reise wert!!
Offline

Pernod

  • Beiträge: 487

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragMo 19. Jun 2017, 12:45

Weiß ja nicht wie weit du reisen magst aber im Raum Münster ist für mich Ostbevern das schönste Turnier. Da gibt es auch immer eine E über 2 Tage, Sa Dr und Spr und So Gelände
Offline

Greghor

  • Beiträge: 2951

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragMo 19. Jun 2017, 13:06

Ostbevern ist wirklich toll! [SMILING FACE WITH HEART-SHAPED EYES]

Gesendet von meinem Moto G (5) mit Tapatalk
Offline
Benutzeravatar

Gundi

Moderator

  • Beiträge: 5034

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragMo 19. Jun 2017, 13:13

Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was" sondern bei "So isses!"
Offline
Benutzeravatar

Gerrit

  • Beiträge: 2969
  • Wohnort: Warendorf

Re: Turniere die eine Reise wert sind

BeitragMo 19. Jun 2017, 13:49

Auch sehr empfehlenswert ist Hamm Rhynern NRW im August
Wer Frauen versteht, kann auch durch null teilen!
Nächste

Zurück zu Turniere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast